Telefon Mail Warenkorb

Filter nach

Filter schließen

Sonderangebote

vegan

vegetarisch

ohne Allergen

mehr...

Herkunft

  • i
  • i

Kontrollstelle

mehr...

Firmenportrait

Katotofu GmbH

Tofuproduktion nach asiatischem Vorbild

KATO, die bisher einzige Tofurei in Hessen, ist seit 1995 am Markt. Die beiden Gründer, György Debreceni und Heike Hellerung, sind mit der traditionellen Tofu-Herstellung nach asiatischem Vorbild seit langem vertraut.

György Debreceni sammelte schon in den 80er Jahren Erfahrungen in der Sojaverarbeitung. 1982, in den stürmischen Anfangsjahren der Tofukultur in Deutschland, erlebte er die Gründung einer kleinen Tofurei. Später war er Mitarbeiter in verschiedenen Tofubetrieben. Zuletzt leitete er eine Tofugroßproduktion in Kassel. Heike Hellerung war mehrere Jahre in einer Tofurei in NRW beschäftigt.

Die Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Tofuprodukten ist in den letzten 10 Jahren kontinuierlich gestiegen. Kato hat sich den hohen Anforderungen an Qualität und Geschmack gestellt und ist gemeinsam mit seinem Kundenkreis gewachsen.



Firmenbild
FunktionHersteller
PLZ34117
OrtKassel
Telefon0561 - 84481
Fax0561 - 9708057
Mailinfo@katotofu.de
Internetwww.katotofu.de
Gründungsjahr1995
Bio seit1995
GeschäftsführungHeike Hellerung, György Debreceni
EG KontrolleDE-012-Öko-Kontrollstelle, zertifiziert durch: AGRECO R.F. Göderz GmbH
Zusätzliche KontrolleKeine Verbandszugehörigkeit Qualitätskontrolle: Mindestens einmal jährlich nimmt die staatliche Lebensmittelüberwachung im Zuge der Kennzeichnungspflicht für gentechnisch veränderte Lebensmittel ebenfalls Proben unserer Produkte und lässt sie auf GMO-Freiheit untersuchen
VerarbeitungBei Kato basiert die Produktion auf der traditionellen chinesischen Herstellungsweise, die für die Gerinnung von Eiweiß Calciumsulfat (shi-gao) verwendet.
Herkunft der GrundstoffeWir beziehen den Rohstoff für unseren Tofu ausschließlich aus der Mandschurei im Nordosten Chinas. Hier, unter dem rauen, aber sonnigen Klima kann die Sojapflanze hervorragend gedeihen. In China, dem Ursprungsland des Tofu, haben die Menschen zudem die längste Erfahrung mit dem Anbau von Sojabohnen. Es gibt eine Vielzahl von ursprünglichen Sorten, die sich in Form, Farbe und Nährstoffgehalt unterscheiden und dem Tofu ihren unverwechselbaren Geschmack verleihen.
Quelle: www.katotofu.de

zurück
Zum Seitenanfang

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies