Telefon Mail Warenkorb

Filter nach

Filter schließen

Sonderangebote

vegan

vegetarisch

ohne Allergen

mehr...

Herkunft

  • i
  • i

Kontrollstelle

mehr...
AgeProtection straffendeTagescreme
30.11.19 - 11.01.20

AgeProtection straffendeTagescreme

21,45 €/Stck


pro Stck

19,73 € *

VE 0,03 L

GP 657,67 €/L

Stck
zu Merkzettel hinzufügen

Beschreibung

Schutz und Pflege für anspruchsvolle Haut - von Logona.
Age Protection Tagescreme mit Sanddornbeeren-Extrakt und Hyaluronsäure mindert kleine Fältchen und pflegt anspruchsvolle Haut besonders intensiv. Die wirkstoffreiche Kombination ausgewählter Inhaltsstoffe spendet essentielle Feuchtigkeit und sorgt für ein zartes Hautgefühl.
Anwendung: Für ein optimales Ergebnis täglich morgens auf die gereinigte Haut auftragen.
Lieferung 2 - 5 Tage

Besonderheiten:

Age Protection Tagescreme mit Sanddornbeeren-Extrakt* und Hyaluronsäure mindert kleine Fältchen und pflegt die anspruchsvolle Haut besonders intensiv. Die wirkstoffreiche Kombination ausgewählter Inhaltsstoffe spendet essentielle Feuchtigkeit und sorgt für ein zartes Hautgefühl.

Weil schöne Haut keine Frage des Alters ist

Angaben zu LMIV

Inverkehrbringer:

LOGOCOS Naturkosmetik AG ; Zur Kräuterwiese, 31020 Salzhemmendorf, Deutschland

Rechtlicher Hinweis:

Abweichungen je nach Charge vorbehalten. Maßgeblich für das jeweilige Produkt ist die Deklaration au

Marke:

Logona

Allgemeine Hinweise:

Mit Age Protection hat LOGONA eine wegweisende Systempflege für die Bedürfnisse der reiferen Haut entwickelt. Ihre neuen Rezepturen und Wirkstoffkomplexe sind darauf ausgerichtet, die Vital- und Repairfunktionen der Haut zu stimulieren, sie intensiv vor stress- und umweltbedingten Alterungsprozessen zu schützen, Fältchen und Falten zu mindern und Hautermüdungen nachhaltig entgegenzuwirken. Für einen rundum vitalen, zeitlos- frischen Teint!

Lagerung:

15-25*C

Herkunft:

Deutschland (DE)

Ursprungsländer der Hauptzutaten:

Diverse Länder

Qualität:

BDIH, NaTrue, ecocontrol

Inhalt:

30 ml

* = Zutaten aus ökol. Landbau, ** = Zutaten aus biol.dynamischem Anbau
Dieses Produkt ist nicht aromatisiert.

Sonstige Hinweise:

Anwendungs-Tipps für die Basispflege Was die Haut an Pflege braucht, hängt von der jeweiligen Hautbefindlichkeit und der Jahreszeit ab. Im Sommer kann z. B., anders als im Winter, das leichte Anti-Falten Fluid Tag & Nacht als Pflege ausreichend sein. Anspruchsvolle trockene Haut braucht in der Regel rund ums Jahr eine reichhaltigere Pflege wie die Age Protection Tages- und Nachtcreme. Extra-Tipp: Um die Augenpartie straff und elastisch zu erhalten, die Age Protection Augencreme abends etwas dicker auftragen – ähnlich einer Maske.

 
Warengruppenspezifische Angaben
Packungsart
Standardgröße
Rechtlicher Status
Kosmetikum
Saisonartikel
nein
Serie
Age Protection
 
Sensorik, Beschaffenheit
Geruch
krautig, leicht süß
Konsistenz
cremig-weich
 
weitere Eigenschaften oder Diäthinweise
frei von synthetischen Aromastoffen
ja
frei von synthetischen Konservierungsstoffen
ja
Kosmetik ohne Tierversuche
ja
nickelfrei
ja
ohne mineralische Öle und Silikone
ja
ohne Parabene
ja
ohne Paraffine
ja
ohne Parfum
ja
ohne synthetische Duftstoffe
ja
ohne synthetische Farbstoffe
ja
ohne tierische Inhaltsstoffe
ja
vegan
ja
 
Allergiehinweise - *siehe Fußnote
Gluten
nicht enthalten
Laktose
nicht enthalten
 
Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsart
Faltschachtel
Verpackungsmaterial
Pappe
 
Angaben zu LMIV
Inverkehrbringer
LOGOCOS Naturkosmetik AG ; Zur Kräuterwiese, 31020 Salzhemmendorf, Deutschland
Land Inverkehrbringer
Deutschland
Name Inverkehrbringer
LOGOCOS Naturkosmetik AG
Ort Inverkehrbringer
Salzhemmendorf
PLZ Inverkehrbringer
31020
Rechtlicher Hinweis Ergänzung
Abweichungen je nach Charge vorbehalten. Maßgeblich für das jeweilige Produkt ist die Deklaration au
Straße Inverkehrbringer
Zur Kräuterwiese
 
Qualität
Weitere Qualitätskriterien und Labels
BDIH, NaTrue, ecocontrol
 
Kosmetik Allergene
Kosmetik Allergene
Citral, Coumarin, Geraniol, Limonene, Linalool
 
Bedeutung der Eingaben zu den Allergenen:
enthalten = Das Allergen ist als Zutat enthalten;
Spuren möglich = Das Allergen wird nicht in der Rezeptur eingesetzt aber produktionsbedingt können Spuren im Produkt enthalten sein;
nicht in Produktion = Das Allergen ist nach bestem Wissen nicht im Produkt vorhanden und wird in dieser Produktionslinie nicht eingesetzt.
Die Produktinformationen werden größtenteils von www.ecoinform.de zur Verfügung gestellt. Alle Angaben werden direkt vom Hersteller in die Datenbank eingegeben. ECOINFORM übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Bitte beachten Sie hierzu auch die Nutzungsbedingungen von www.ecoinform.de

Zusätzliche Daten, insbesondere zu Artikelmerkmalen, Herstellern und Herkünften wurden von Grüner Bote nach bestem Wissen  recherchiert. Diese Daten dienen allerdings nur zur allgemeinen Erstinformation und sind ansonsten unverbindlich. Sie ersetzen nicht fachmännischen oder ärztlichen Rat.  Allein ausschlaggebend für die tatsächlichen Produktinformationen sind Produktetikett und die Informationen des Herstellers.
Sollten Sie Fehler in den Daten entdecken informieren Sie uns bitte.


mit Unterstützung von

ECOINFORM

präsentiert von



Quelle: Hersteller, ECOINFORM, Grüner Bote - alle Angaben ohne Gewähr

Hersteller

Hersteller

Ehrlichkeit und bewährte Qualität in Naturkosmetik

 Aktuelle Auszeichnungen bei Tests



FirmennameLogona Naturkosmetik und Heilmittel
FirmenzusatzHans Hansel GmbH
PLZ31020
OrtSalzhemmendorf
Telefon05153 - 80901
Fax05153 - 80988
Mailservice@logona.com
Internetwww.logona.de
Gründungsjahr1978
Bio seit1978
GeschäftsführungUlrich Grieshaber, Sven Haß
EG Kontrollees existiert kein EG-Öko-Standard für Naturkosmetik mit Gesetzesstatus. Privatrechtliche freiwillige Standards siehe "zus. Kontrolle"
Zusätzliche KontrolleBDIH, NaTrue Qualität: Alle Produkte werden nach strengen Qualitäts-Kriterien entwickelt und produziert. Verwendet werden natürliche Rohstoffe wie pflanzliche Öle, Fette und Wachse, Kräuterextrakte und Blütenwässer, oder auch ätherische Öle und Aromen aus kontrolliert-biologischem Anbau (kbA) oder Wildsammlung. Neben der sorgfältigen Auswahl der eingesetzten Rohstoffe spielt die ökologische Verträglichkeit jedes Produkts, also umwelt- und ressourcenschonende Herstellungsverfahren, die optimale Abbaubarkeit von Rohstoffen und Fertigprodukten sowie der sparsame Einsatz von recycelbaren Verpackungsmaterialien, eine wichtige Rolle. Es wird nach GMP (Goods Manufacturing Practice) gearbeitet, das entspricht dem Produktionsstandard der pharmazeutischen Industrie. Zusätzlich ist das Unternehmen nach DIN ISO 9000 zertifiziert. Der Umwelttest Öko-Audit ist für das Öko-Unternehmen eine Selbstverständlichkeit. Broschüre zum herunterladen: http://logona.de/Diverse/DIV_D/LOGONA_Qualitaetsbooklet.pdf
Sonstige ZertifizierungLOGONA-Kosmetik ist Gründungsmitglied der Arbeitsgruppe „Kontrollierte Naturkosmetik“. Dieses Projekt führender Naturkosmetikhersteller entwickelte eine umfassende Richtlinie, die den Standard von Naturkosmetik-Produkten definiert. Die Einhaltung der Kriterien wird von unabhängigen Kontrollinstitutionen überprüft. Das Label „Kontrollierte Naturkosmetik - BDIH“ bietet für Verbraucher eine klare Orientierungshilfe beim Einkauf „echter“ Naturkosmetik. Darüber Hinaus ist LOGOCOS Mitinitiator des neuen internationalen Naturkosmetik-Labels NaTrue.
VerarbeitungUnser Qualitätsversprechen: - für LOGONA Naturkosmetik kommen hautfreundliche, die Gesundheit der Haut erhaltende Rohstoffe zum Einsatz - wo immer es möglich ist, setzt LOGONA Naturkosmetik Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau ein - die Verarbeitung pflanzlicher Rohstoffe zu kosmetischen Präparaten erfolgt besonders schonend und werterhaltend ohne “harte Chemie” - alle eingesetzten Inhaltsstoffe werden vollständig deklariert - LOGONA Naturkosmetik verzichtet auf synthetische Farbstoffe, auf ethoxilierte Rohstoffe (PEGs) sowie auf Rohstoffe aus der Erdölchemie - LOGONA Naturkosmetik ist gegen Tierversuche - LOGONA Naturkosmetik lehnt den Einsatz genmanipulierter Pflanzen ab - LOGONA Naturkosmetik Produkte werden ökologisch sinnvoll in recyclebaren Materialien verpackt
Herkunft der GrundstoffeSchon 1979 betrieb Hans Hansel seine erste eigene Bio-Kräuterdestille in der Provence.
Soziale AspekteDie Zahl der Mitarbeiter liegt derzeit bei 300. Damit ist LOGOCOS einer der größten Arbeitgeber in der ländlichen niedersächsischen Region, auch in der Ausbildung engagiert sich das Unternehmen. Wer hier arbeitet, fühlt sich wohl. Dazu tragen neben der freundlichen und persönlichen Atmosphäre auch die hohen, lichtdurchfluteten Räume mit Natursteinböden bei. In der Kantine werden die Mitarbeiter liebevoll mit Bio-Essen bekocht. Mit flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit zur Teilzeitarbeit ist das Unternehmen familienfreundlich. Entsprechend hoch ist die Kontinuität, es ist keine Seltenheit, dass Mitarbeiter seit 20 Jahren oder länger im Unternehmen sind. Für Logona Naturkosmetik wurden oder werden niemals Tierversuche durchgeführt oder in Auftrag gegeben. Näheres lesen sie hier: http://logona.de/Diverse/DIV_D/tierversuche.html
Eigene Projekte1978 Gründung der Naturkosmetikmarke Lorien Goods, 1985 Umwandlung in Logona Naturkosmetik, 1988 Gründung der Logocos GmbH mit den Marken Santé, Fitne Healthcare, Heliotrop, Neobio, Aquabio Naturkosmetik, Equimol Gesunde Nährstoffe.
Quelle: www.logona.de

*Alle Preise verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer, zuzüglich der Service- und Versandkosten

zurück

Zum Seitenanfang

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies