Telefon Mail Warenkorb

Filter nach

Filter schließen

Sonderangebote

vegan

vegetarisch

ohne Allergen

mehr...

Herkunft

  • i
  • i

Kontrollstelle

mehr...
Kartoffeln Rote Emmalie vw fest

Kartoffeln Rote Emmalie vw fest


pro kg

4,80 € *

ab 5 kg4,43 €/kg
kg
zu Merkzettel hinzufügen

Beschreibung

BUNTE SORTE, vorwiegend festkochend mit roter, glatter Schale, rotes Fleisch, langovale Knolle, guter, angenehm würziger Geschmack
Eichelberghof Deutschland Region
Lieferung 2 - 5 Tage

präsentiert von



Quelle: Hersteller, Grüner Bote - alle Angaben ohne Gewähr

Hersteller

Anbauer

Rindfleisch, Kartoffeln und Brot vom Familienbetrieb

 
Iris Emmig und Kurt Scheibner bewirtschaften seit 1989 den 63 Hektar großen Eichelberghof in Espol. Espol liegt am Rande des Naturparks Solling. Seit 1992 sind sie anerkannter Bioland-Betrieb und seit 1994 Ausbildungsbetrieb für den Beruf „Landwirt”.
 
Die Tiere, eine Mutterkuhherde (deutsche Angusrinder), Schweine und Hühner werden ausschließlich mit hofeigenen Futtermitteln gefüttert, denn das Kernstück des ökologischen Anbaus ist die ganzheitliche Sicht der Wirkungskette: gesunder Boden – gesunde Pflanzen – gesunde Tiere – gesunder Mensch. Außerdem bauen sie Kartoffeln, sowie Roggen, Weizen und Dinkel als Brotgetreide an. Aus dem angebauten Getreide werden in einer  hofeigenen Backstube zehn verschiedene Sorten von Vollkornbrot und Brötchen. Neben Sauerteig- auch Hefe- und Backfermentbrote.

 



chemiefreie Pflege mit dem Hackstriegel
FirmennameEichelberghof
PLZ37181
OrtHardegsen-Espol
Telefon05555 - 368
Fax05555 - 809911
Mailpostmaster@eichelberghof.de
Internetwww.eichelberghof.de
Bio seit1992
GeschäftsführungIris Emmig, Kurt Scheibner
Zusätzliche KontrolleBioland
Quelle: www.eichelberghof.de

*Alle Preise verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer, zuzüglich der Service- und Versandkosten

zurück

Zum Seitenanfang

Liebe Kundinnen und Kunden,

ACHTUNG: Neue Bestellfristen

 

Aufgrund von Lieferverzögerungen bei unseren Zulieferern und derzeit sehr großen Bestellmengen müssen wir leider die Bestellfristen vorverlegen. An manchen Liefertagen kann es außerdem auch zu Änderungen der gewohnten Lieferzeiten kommen. Ab der Lieferung für die 15. Kalenderwoche (ab 6. April) gelten folgende Bestellfristen:

 

 Auslieferung Bestellung bis:
 Montag Freitag 10 Uhr
 Dienstag Freitag 10 Uhr
 Mittwoch Montag 10 Uhr
 Donnerstag Dienstag 10 Uhr
 Freitag Mittwoch 10 Uhr

 

Auf Grund von sehr großen Bestellmengen können wir vorübergehend keine Neuanmeldungen mehr annehmen.

Wir haben aber eine Warteliste eingerichtet, auf welcher Sie sich eintragen können.

 

Zur Warteliste

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Ihr Team des Grünen Boten

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies