Telefon Mail Warenkorb

Filter nach

Filter schließen

Sonderangebote

vegan

vegetarisch

ohne Allergen

mehr...

Herkunft

  • i
  • i

Kontrollstelle

mehr...
Frisches  > Käse  > Hartkäse 
Tiroler Felsenkeller 48% FiTr.

Tiroler Felsenkeller 48% FiTr.


pro kg

29,90 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Beschreibung

15 Monate im Felsenkeller gereift. Wüziger Bergkäse mit Salzkristallbildung im Teig, ein typisches Merkmal für eine lange Reifung.
Bioalpin eGen Österreich
Lieferung 2 - 5 Tage
 
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal
1740 KJ / 420 kcal
Fett
36,0g
davon gesättigte Fettsäuren
23,0g
Kohlenhydrate
0,0g
davon Zucker
0,0g
Eiweiß
24,0g
Salz
2,2g

Zutaten:

MILCH*, Käsereikulturen, Lab, Steinsalz
enthält folgende allergene Zutaten: Milch
*kontrolliert biologischer Anbau

Fett geschriebene Zutaten gehören zu folgenden allergenen Gruppen:
  • Milch und daraus gewonnene Erzeugnisse (einschließlich Laktose)

Produktbeschreibung:

Diese Spezialität ist ohne Zweifel eine Rarität. Trotz seines stolzen Alters behält dieser Käse seine Geschmeidigkeit und überzeugt durch seine ausgewogene Würze. Der Felsenkeller mit einer natürlichen Luftfeuchtigkeit von mehr als 80% und der konstanten Temperatur bietet dem Käse die idealen Bedingungen für eine lange Reifung.
Diese Rarität aus der Tiroler Käserei Plangger wurde im Felsenkeller ausgereift. Das besondere "Keller-Klima", mit der konstanten Temperatur und Luftfeuchtigkeit, ist prägend für den vielschichtigen, intensiven Geschmack und den Charakter des Käses. Durch die hohe Luftfeuchte behält der Käseteig weitgehend seine Geschmeidigkeit und gewinnt dennoch an Würze. Er bekommt seine kristalline Struktur, es bilden sich sogenannte Salzkristalle im Teig. Sie sind ein typisches Merkmal für die lange Reifung.

Verwendung, Verarbeitung, Zubereitung

Mit dieser Besonderheit überzeugen Sie auf jeder Käseverkostung. Die Ausgewogenheit dieser Spezialität sucht seinesgleichen.

Angaben zu LMIV

Verkaufsbezeichnung:

Bio-Felsenkeller mindestens 45% F.i.T. Tiroler Bergkäse mit Rohmilch hergestellt

Inverkehrbringer:

Bioalpin eGen, Müllerstraße 27a, 6020 Innsbruck, ÖsterreichAT 70151 EG

Aufbewahrungs- und Verwendungshinweise

Gekühlt bei max. 9 °C lagern

Entspricht Sortimentsrichtlinie (BNN / Naturkost Süd)

ja

Verbände

Bio Austria (BA)

Identifikationskürzel

BA

Kontrollstellennummer/ Zertifizierungsstelle

AT-BIO-402 (LACON GmbH)

EU Bio Logo

[LAND] + Landwirtschaft

EU Bio Logo Land

Österreich

Zertifizierungen und Qualitäten

AMA (rotes Siegel), BAU (Bio Austria), EU Bio-Siegel

Ursprungsland laut Intrastat

Österreich

Ursprungsland der Rohstoffe bzw. der Ort, aus dem der Artikel stammt

Österreich

Geographische Angaben und traditionelle Spezialitäten

geschützte Ursprungsbezeichnung (g.U.)

Region

Tirol
 
weitere Eigenschaften oder Diäthinweise
Erfüllung der BNN Volldeklaration
ja
Enthält Aromastoffe
nein
Enthält Süßungsmittel
nein
Enthält Triebmittel
nein
 
Verpackung
Füllmenge oder Inhalt
4,0
Einheit der Nettofüllmenge
Kilogramm (kg)
Verpackungsart
Sack
Abtropfgewicht Einheit
g
Packungsinhalt mehrere Stücke
nein
Ergänzende Angabe zur Nettofüllmenge oder Mengenangabe
1 Stück
Nettogewicht Stück
4,0 kg
Nettogewicht Spanne (von)
3,8 kg
Nettogewicht Spanne (bis)
4,2 kg
 
Warengruppenspezifische Angaben
Käsegruppe
Hartkäse
Fettanteil
45 %
Fettgehalt Milchanteil
3.0
Fettgehalt absolut
37.0
Fettgehaltsstufe
Vollfettstufe
Milchart
Kuh
Heumilch
Labart
Kälberlab
Salzart
Steinsalz
Wärmebehandlung
mit Rohmilch hergestellt
Art der Reifung
Naturkeller- / Höhlen-gereift, rindengereift
Reifezeit
15
Reifezeit
Monat(e)
Reifezeit in Tagen
450
Käserindeverzehr
Rinde verzehrbar
Geschmacks-/ Geruchsbeschreibung
würzip-pikant
Texturbeschreibung
vereinzelt Salkristallausbildung, geschmeidig
Handelsklasse
keine Handelsklasse
Gefahrgut
nein
Gefahrstoff
nein
Sonstige Gefahrenangaben
nein
 
weitere Eigenschaften oder Diäthinweise
vegan
nein
vegetarisch
nein
Rohkostqualität
nein
 
Allergiehinweise
Milch
enthalten
Milcheiweiß
enthalten
Erklärung zu den Allergenen
enthalten: Ja (laut Rezeptur enthalten)
Die Produktinformationen werden größtenteils von www.datanature.de zur Verfügung gestellt. Alle Angaben werden direkt vom Hersteller in die Datenbank eingegeben. Datanature übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Bitte beachten Sie hierzu auch die Nutzungsbedingungen von www.datanature.de

Zusätzliche Daten, insbesondere zu Artikelmerkmalen, Herstellern und Herkünften wurden von Grüner Bote nach bestem Wissen  recherchiert. Diese Daten dienen allerdings nur zur allgemeinen Erstinformation und sind ansonsten unverbindlich. Sie ersetzen nicht fachmännischen oder ärztlichen Rat.  Allein ausschlaggebend für die tatsächlichen Produktinformationen sind Produktetikett und die Informationen des Herstellers.
Sollten Sie Fehler in den Daten entdecken informieren Sie uns bitte.


mit Unterstützung von

Datanature

präsentiert von



Quelle: Hersteller, Datanature, Grüner Bote - alle Angaben ohne Gewähr

Hersteller

Bio-Genussvielfalt aus allen Regionen Tirols - Bio vom Berg

Genossenschaft von Tiroler Bio-Bergbauern und Bio-Erzeugern 

wird beliefert von  Mehr als 600 Obst-, Getreide- und Gemüsebauern, Milchbetrieben, Sennereien, Metzgereien und Hühnerhöfen

FirmennameBioalpin eGen
PLZ6020
OrtInnsbruck
Telefon0043/(0)512 - 57 24 420
Mailinfo@bioalpin.at
Internetwww.biovomberg.at
Gründungsjahr2002
LandÖsterreich
VerarbeitungNicht einfach Bio. Sondern BIO vom BERG. Bio-Bergbauern spielen in Tirol eine besondere Rolle. Sie bewirtschaften ihre Ackerflächen teilweise unter extremen Bedingungen und leisten mit ihrer Arbeit einen wichtigen Beitrag, um die einzigartige Kulturlandschaft auch für künftige Generationen zu erhalten. Oft handelt es sich um kleine Betriebe, die erst durch unsere Genossenschaft einen wirtschaftlichen Marktzugang gefunden haben. Als BIO vom BERG Bauern arbeiten sie ganz im Einklang mit der Natur und erfüllen weit mehr als die gesetzlichen Mindestanforderungen der EU-Bio-Verordnung: Sie achten auf einen schonenden Umgang mit den wertvollen Ressourcen Boden, Wasser und Luft. Sie verzichten auf chemisch-synthetische Spritz- und Düngemittel sowie Gentechnik. Ihre Tiere bekommen rund ums Jahr Auslauf und ernähren sich vorwiegend vom Gras der Almen. All ihre Erzeugnisse werden direkt in der Region veredelt und über kurze Wege vermarktet. Das Gütesiegel "Qualität Tirol" bürgt für den Tiroler Ursprung Bei der Weiterverarbeitung werden garantiert keine künstlichen Farb- und Aromastoffe verwendet. Sie sind Mitglied bei BIO AUSTRIA und müssen zusätzlich die strengen Verbandsrichtlinien erfüllen. Sowohl Bergbauern als auch Verarbeitungsbetriebe werden mindestens einmal pro Jahr unangemeldet von unabhängigen Bio-Kontrollstellen überprüft. Dabei wird gleichzeitig kontrolliert, ob alle Kriterien von BIO AUSTRIA erfüllt sind. Diese besonders hohe Bio-Qualität erkennen sie an der Öko-Kontrollnummer AT-BIO-301, die alle BIO vom BERG Produkte tragen. übernommen aus der Homepage von www.biovomberg.at
Quelle: www.biovomberg.at

*Alle Preise verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer, zuzüglich der Service- und Versandkosten

zurück

Zum Seitenanfang

Liebe Kundinnen und Kunden,

ACHTUNG: Neue Bestellfristen

 

Aufgrund von Lieferverzögerungen bei unseren Zulieferern und derzeit sehr großen Bestellmengen müssen wir leider die Bestellfristen vorverlegen. An manchen Liefertagen kann es außerdem auch zu Änderungen der gewohnten Lieferzeiten kommen. Ab der Lieferung für die 15. Kalenderwoche (ab 6. April) gelten folgende Bestellfristen:

 

 Auslieferung Bestellung bis:
 Montag Freitag 10 Uhr
 Dienstag Freitag 10 Uhr
 Mittwoch Montag 10 Uhr
 Donnerstag Dienstag 10 Uhr
 Freitag Mittwoch 10 Uhr

 

Aufgrund der aktuellen Bestellmengen können wir vorübergehend keine Neuanmeldungen mehr annehmen.

Wir haben aber eine Warteliste eingerichtet, auf welcher Sie sich eintragen können.

 

Zur Warteliste

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Ihr Team des Grünen Boten

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies