Telefon Mail Warenkorb
Navigation scrollen

Filter nach

Filter schließen

Sonderangebote

vegan

vegetarisch

ohne Allergen

mehr...

Herkunft

  • i
  • i

Kontrollstelle

mehr...
Le Wavreumont 50% FiTr

Le Wavreumont 50% FiTr


pro kg

24,44 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Beschreibung

Belgischer Rohmilch-Schnittkäse mit fein-würzigem, vollmundigem Geschmack und gepflegter Naturrinde.
Lieferung 2 - 5 Tage

Zutaten:

Milch, Salz, Milchsäurebakterien, Lab

Fett geschriebene Zutaten gehören zu folgenden allergenen Gruppen:
  • Milch und daraus gewonnene Erzeugnisse (einschließlich Laktose)

Besonderheiten:

Le Wavreumont ist eine Frucht seiner Region. Einer Region mit weitläufigen Wiesen, von denen die beste Milch stammt. Eine mit langer Klostertradition. Typisch für Klosterkäse ist ein gepresster, elastischer Teig mit natürlicher, glatter, homogener Rinde. Die Farbe der Käsemasse hängt von der Jahreszeit ab. Im Winter ist sie blasser und wird im Frühjahr orange-gelb, wenn die Kühewieder auf den grünen Wiesen der Ardennen weiden.

nussige Note, Rohmilchkäse aus den Ardennen

Angaben zu LMIV

Verkaufsbezeichnung:

Schnittkäse

Inverkehrbringer:

SPRL FROMAGERIE DES ARDENNES; Allée de Werbomont 10, 4190 Werbomont, Belgien

Marke:

Casearia di Sant\'Anna

Lagerung:

Bei max. 7°C lagern

Herkunft:

Belgien (BE)

Ursprungsländer der Hauptzutaten:

Belgien

Qualität:

EWG 834/2007 Norm, EU Bio-Logo, Belgische Landwirtschaft

Inhalt:

2 St

* = Zutaten aus ökol. Landbau, ** = Zutaten aus biol.dynamischem Anbau
Dieses Produkt ist nicht aromatisiert.
 
Warengruppenspezifische Angaben
Fett i. Tr.
55 %
Käsegruppe
Schnittkäse
Labart
Kälberlab
Milchart
Kuh
mindestens
ja
Rechtlicher Status
Lebensmittel
Reifezeit Text
5W
Rinde
Naturrinde, nicht zum Verzehr empfohlen
Rinde verzehrbar
nein
Rohmilch
ja
Salz
1,80 %
Salzart
Siedesalz
Wärmebehandlung
keine
 
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal
1308 kJ / 313 kcal
Fett
24 g
davon gesättigte Fettsäuren
16 g
Kohlenhydrate
0,3 g
davon Zucker
0,3 g
Eiweiß
24 g
Salz
1,5 g
 
Sensorik, Beschaffenheit
Geschmack
rahmig, nussig Note
 
Allergiehinweise - *siehe Fußnote
Milch
enthalten
 
Angaben zu LMIV
Inverkehrbringer
SPRL FROMAGERIE DES ARDENNES; Allée de Werbomont 10, 4190 Werbomont, Belgien
Rechtliche Bezeichnung des Produkts
Schnittkäse
 
Qualität
Bio-Erzeugnis
ja
Länderzusatz des EU-Logos
Belgische Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle
BE-BIO-01
Staatliche Siegel
EU Bio-Logo
Welcher Standard wird erfüllt
EWG 834/2007 Norm
 
Bedeutung der Eingaben zu den Allergenen:
enthalten = Das Allergen ist als Zutat enthalten;
Spuren möglich = Das Allergen wird nicht in der Rezeptur eingesetzt aber produktionsbedingt können Spuren im Produkt enthalten sein;
nicht in Produktion = Das Allergen ist nach bestem Wissen nicht im Produkt vorhanden und wird in dieser Produktionslinie nicht eingesetzt.
Die Produktinformationen werden größtenteils von www.ecoinform.de zur Verfügung gestellt. Alle Angaben werden direkt vom Hersteller in die Datenbank eingegeben. ECOINFORM übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Bitte beachten Sie hierzu auch die Nutzungsbedingungen von www.ecoinform.de

Zusätzliche Daten, insbesondere zu Artikelmerkmalen, Herstellern und Herkünften wurden von Grüner Bote nach bestem Wissen  recherchiert. Diese Daten dienen allerdings nur zur allgemeinen Erstinformation und sind ansonsten unverbindlich. Sie ersetzen nicht fachmännischen oder ärztlichen Rat.  Allein ausschlaggebend für die tatsächlichen Produktinformationen sind Produktetikett und die Informationen des Herstellers.
Sollten Sie Fehler in den Daten entdecken informieren Sie uns bitte.


mit Unterstützung von

ECOINFORM

präsentiert von



Quelle: Hersteller, ECOINFORM, Grüner Bote - alle Angaben ohne Gewähr

Hersteller

Hersteller

Besondere Fischqualität durch jahrelange Erfahrung

Als Fischer mit Leib und Seele und mit einem Hang zum „Natürlichen“ ist Klaus Pronberger ein Urgestein. Daher war es für ihn selbstverständlich, dass er die Fische, die er für seine Kunden verarbeitete, auch artgerecht aufziehen und den Betrieb nachhaltig, „im Einklang mit der Natur“, betreiben wollte. Die besonderen Gewürzmischungen und Rezepte entstanden aus jahrelanger eigener Erfahrung.
Mit dem Neubau seiner Fischverarbeitungsstätte ging ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung. Modernste, technologische Verarbeitung und Systeme zur Qualitätssicherung und Hygiene sorgen für Sicherheit.
Die Bio Bachforellen und Bio Saiblinge werden in einer naturbelassenen, von Naturland zertifizierten, ökologischen Aquakultur speziell für den Betrieb erzeugt. Zum richtigen Zeitpunkt gefischt und unmittelbar verarbeitet, behält dieses Naturprodukt ein höchstes Maß an Geschmack und Wertigkeit.
Die Wildlachse werden nicht über Zwischenhändler, sondern direkt von Partnerbetrieben, kleineren Fischerfamilien in Alaska, bezogen. Dort wurden sie nach den strengen Richtlinien des Alaska Qualität Standards gefangen und verarbeitet.
 
Zu Klaus Pronbergers persönlichen Favoriten gehören die Bodenseefelchen: diese Plankton fressenden Wildfische stammen aus nachhaltiger Fischerei und sind ein ökologisch wertvoller Bestandteil der dortigen Ökosysteme. Sie sind für die Berufsfischer am Bodensee existenziell wichtig und damit ein gutes Beispiel für fairen Handel vor der Haustür. Aus der Region für die Region!



Die Forellen kommen aus Naturteichen in Welden
FirmennameBio-Fischmanufactur
FirmenzusatzBio-Fischmanufaktur
PLZ83104
OrtTuntenhausen
Telefon08067 - 881549
Mailinfo@biofischmanufactur.de
Internetwww.biofischmanufactur.de
GeschäftsführungKlaus Pronberger
VerarbeitungHerkünfte: www.alaskawild.com www.Forellenzucht-Welden.de
Eigene ProjekteAls Fischer mit Leib und Seele sowie den Hang zum "natürlichen" weckte in mir den Wunsch, diese Fische im Einklang mit der Natur für unsere Kunden zu verarbeiten. Mit dem Neubau unserer Fischverarbeitungsstätte ging ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung. Gewürze und technologische Verarbeitung entstanden aus eigener Erfahrung über mehrere Jahre. (Klaus Pronberger)
Quelle: www.biofischmanufactur.de

*Alle Preise verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer, zuzüglich der Service- und Versandkosten

zurück

Zum Seitenanfang

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies