Telefon Mail Warenkorb

Rezeptidee

Kürbisplätzchen mit Apfelkompott



Zutaten:

750 g Äpfel
Saft einer Zitrone 
40 g Zucker
3 Nelken
500 g Hokkaidokürbisfruchtfleisch
2 Zwiebeln
2 Eier
1-2 EL Dinkelmehl
2 EL gehobelte Mandeln
1/2 kleine Chillischote, kleingehackt
2-3- EL Rapsöl
2 EL Schnittlauchröllchen
2-3- TL Kürbiskernöl


Zubereitung:

Äpfel waschen, vierteln, schälen, entkernen und klein würfeln. Apfelstücke mit Zucker, Nelken, Zitronensaft und etwas Wasser in einen flachen Topf geben. Kurz aufkochen und bei geschlossenem Deckel in ca. 5 Minuten weich dünsten, herausnehmen und abkühlen lassen.
Kürbis raspeln, Zwiebel fein hacken und mit Eiern, Mehl, Mandelblättchen und Chili mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Öl in einer Pfanne erhitzen, Kürbismasse esslöffelweise hineingeben und nacheinander zu goldbraunen Plätzchen backen.
Zusammen mit Apfelkompott und mit etwas Schnittlauch bestreut servieren.

Wer mag, kann auch noch ein wenig Kürbiskernöl über die fertigen Plätzchen träufeln. 

 
Rezept mit freundlicher Genehmigung von Firma Weiling - weitere Rezepte gibt es hier -->
 


drucken

zurück

Zum Seitenanfang

Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

Am Dienstag, 13. Oktober um 9.40 Uhr, wurde uns mitgeteilt, dass die Betriebsschließung mit sofortiger Wirkung aufgehoben ist. Es geht also weiter. Der erste Auslieferungstag ist Donnerstag, der 15. Oktober. Es kann eine Weile dauern, bis hier alles aktualisiert ist. Wir bemühen uns sehr darum, dass möglichst rasch alles wieder läuft wie gehabt.

 

Es kann vorkommen, dass wir an den ersten beiden Liefertagen nach dieser unfreiwilligen Pause nicht alle gewünschten Produkte sofort zur Verfügung haben. Wir bitten um Nachsicht.

 

Vielen Dank für Ihre Geduld!

Herzliche Grüße, Ihr Team vom Grünen Boten

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies