Telefon Mail Warenkorb

Rezeptidee

Frankfurter Grüne Sauce mit Pellkartoffeln und Ei



Zutaten:

200g Kräutermischung, (2 Bund) für Grüne Sauce
250 g Joghurt natur 3,8%
100g saure Sahne
1 EL Senf mittelscharf
2-3 Gewürzgurken
1 TL Zucker
Salz und Pfeffer
4 Eier

Kartoffeln 



Zubereitung:

Die Kräutermischung für Frankfurter Grüne Sauce
besteht aus: Petersilie, Sauerampfer, Kerbel,
Borretsch, Schnittlauch, Gartenkresse, Pimpinelle.
Anteile können je nach Geschmack variieren.
Die Kräuter waschen und die groben Stiele
entfernen. Zusammen mit dem Joghurt und saurer
Sahne pürieren.
Die Gurken in feine Würfel hacken und zu der
Sauce geben. Mit Senf, Zucker, Salz und Pfeffer
abschmecken.
Dazu werden Pellkartoffeln und gekochte Eier
gereicht. Schmeckt aber auch lecker zu Tafelspitz

oder Fisch. 

 
Rezept mit freundlicher Genehmigung von Firma Weiling - weitere Rezepte gibt es hier -->
 


drucken

zurück

Zum Seitenanfang

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies