Telefon Mail Warenkorb

Rezeptidee

Clementinen-Quark-Dessert

(2 Portionen)

Zutaten:

500g Quark (z.B. 20% von bioladen*)
1 Becher Sahne
8 - 9 Clementinen
1 Packung (ca. 150g) Schoko-Cookies
1 Päckchen Bourbon Vanillezucker
6-8 EL Milch
2-3 EL Zucker
3-6 EL Amaretto
Prise Zimt
Schokoraspeln als Deko
 



Zubereitung:

Sahne steif schlagen und mit Quark, Zucker, Vanillezucker und je nach Belieben mit 5-6 EL Milch vermengen. Wer mag gibt noch 2-3 EL Amaretto hinzu und eine Prise Zimt. Die Clementinen schälen und die einzelnen Segmente klein schneiden. Cookies klein bröseln und ggf. für die Deko Blockschokolade raspeln oder fertige Schokoraspeln nehmen.
Zuerst die Quarkmasse, dann Cookiebrösel (wer Amaretto liebt, sollte sie noch mit etwas Amaretto beträufeln ), danach Clementinenstücke in ein Glas geben und mit der Quarkmasse abschließen. Mit Schokoraspeln und einer Clementinenscheibe garnieren.

Rezept von Fa. Weiling (www.bioladen.de)



drucken

zurück

Zum Seitenanfang

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies