Telefon Mail Warenkorb

Rezeptidee

Rhabarber-Crumble

(4 Portionen)

Zutaten:

500 g  Rhabarber

1-2 EL  Rohrohrzucker

Butter für die Form

250 g  Weizenvollkornmehl

100 g  Rohrohrzucker

125 g  Butter

½ TL  Zimt

 



Zubereitung:

Original englischer, köstlicher Nachtisch- oder einfach zum Kaffee. Dazu schmeckt Vanillesahne oder Vanilleeis!

Zubereitung: Den Rhabarber waschen, faserige Schale abziehen und in kurze Stücke scheiden. Eine Auflaufform fetten, den Rhabarber hinein geben und nach Geschmack mit Rohrohrzucker bestreuen. Aus Weizenvollkornmehl, Rohrohrzucker, Butter und Zimt mit den Händen Streusel kneten und über den Rhabarber geben. Im vorgeheizten Backofen ca. 40-45 Minuten backen. Noch warm mit Eis oder Vanillesahne servieren.

Nach: Smith, The complete cookery course, BBC



drucken

zurück

Zum Seitenanfang

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies