Telefon Mail Warenkorb

Rezeptidee

Broccoli-Möhren-Quiche

(2 Portionen)

Zutaten:

Teig:
250 g Weizenvollkornmehl
1 TL Salz
125 g Butter
6 EL Wasser

Füllung:
600 g Broccoli
400 g Möhren
4 Eier
200 ml Sahne
100 g Käse
Salz, Pfeffer, Muskat



Zubereitung:

Aus den Teigzutaten einen Mürbteig herstellen und im Kühlschrank 2 Stunden ruhen lassen. Broccoli in kleine Röschen teilen, dicke Stengel dünn schälen und in Scheiben schneiden. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Gemüse in sprudelnd kochendem Wasser ca. 5 Minuten kochen und in Eiswasser abschrecken. Petersilie fein hacken. Die Eier mit der Schlagsahne verquirlen. Die Hälfte vom geriebenen Käse unterrühren und Pfeffer und Muskatnuss würzen. Den Teig ausrollen und eine Tarteform von 24 cm Durchmesser auslegen. Den Teig mit Broccoli und Möhren belegen. Die Käse-Eier-Mischung darüber giessen und mit dem restlichen Käse bestreuen. Bei 180 Grad ca. 45 Min. backen.



drucken

zurück

Zum Seitenanfang

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies