Telefon Mail Warenkorb

Rezeptidee

Bohnenomelette

(2 Portionen)

Zutaten:

400 g Bohnen
4 Eier
2 Essl. Milch
2 Essl. Mehl
1 Zwiebel
1/2 Bund Petersilie
1 Prise Pfeffer, Salz
1/2 Bund Schnittlauch

Zubereitung:

Bohnen waschen, putzen und in 1 cm lange Stücke schneiden. In gesalzenem Wasser 20 Minuten kochen. Abtropfen lassen. Eier mit Milch und Mehl gut verrühren. Zwiebel und Petersilie fein hacken. Reingeben. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Bohnen dazugeben. In einer gefetteten Auflaufform in den heißen Ofen schieben. Backzeit: 15 Minuten bei 200 Grad C. Mit gehacktem Schnittlauch bestreuen.

drucken

zurück

Zum Seitenanfang

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies