Telefon Mail Warenkorb

Rezeptidee

Überbackene Zucchini

(2 Portionen)

Zutaten:

1 kg Zucchini
250 g Tofu
1 Knoblauchzehe
3 Salbeiblätter
50 g Vollkornbrot
3 EL Olivenöl
Oregano
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Zucchini waschen, putzen und längs in etwa fingerdicke Scheibenschneiden. Dachziegelartig in eine große ofenfeste Form mitniedrigem Rand lagen. Tofu klein würfeln. Abgezogenen Knoblauch und Salbei hacken. Brot fein zerbröseln. Diese Zutaten mit Oregano, Zitronensaft, Salz, reichlich Pfeffer und Öl locker vermischen und über den Zucchini verteilen. Form in den kalten Backofen (mittlere Schiene) schieben. Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad, Gas Stufe 2) schalten. Zucchini etwa 30 Minuten backen. Dazu: Reis oder Brot und Salat.

drucken

zurück

Zum Seitenanfang

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies