Telefon Mail Warenkorb

Rezeptidee

Rucola-Pesto

(4 Portionen)

Zutaten:

1 Bund Rucola
1/2 Bund Petersilie
Knoblauch
30 g Parmesan
3 El Pinienkerne
1 Tl.ger. Zitronenschale
3 El Öl
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Beheimatet ist das einjährige Kraut im südlichen Mitteleuropa. Aber auch bei uns wird es kultiviert. Schon im Mittelalter wurde die Rauke als harntreibendes und verdauungsförderndes Kraut , aber auch
als Würzmittel geschätzt. Verwenden kann man es mit milden Salatsorten, oder auch kurz gedünstet.

Rucola-Pesto
Die Zutaten mit dem Mixer oder Pürrierstab zu einer Soße zerkleinern, und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

drucken

zurück

Zum Seitenanfang

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies