Telefon Mail Warenkorb

Rezeptidee

Zuckermais-Rahmsuppe

(2 Portionen)

Zutaten:

2 Maiskolben
1 kleine Karotte, gewürfelt
1 Schalotte, fein gehackt
1 Essl. Butter
15 g Mehl
1 l Gemüsebouillon
1/2 kleiner Lauchstengel
1/8 l Rahm
Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Die Maiskolben von Blättern und Fäden befreien und an den Enden flach schneiden. Auf die Arbeitsfläche stellen und die Körner mit einem scharfen Messer vom Kolben schneiden. Zwei Drittel der Körner in wenig ungesalzenem Wasser knapp weich garen. Beiseite stellen. Restliche Maiskörner, Karotte und Schalotte in der Butter andünsten. Das Mehl darüber streuen und kurz mitdünsten. Unter Rühren die Bouillon dazugießen. Aufkochen und auf kleinem Feuer ca. 20 Minuten leise kochen lassen. Lauch fein schneiden. In wenig Salzwasser 1 Minute blanchieren. Abschütten, kalt abschrecken und beiseite stellen. Die Suppe im Mixer oder mit dem Stabmixer fein pürieren; nach
Belieben durch ein Sieb passieren. Rahm, Maiskörner und Lauch beifügen. Mit Salz und Pfeffer
würzen.

drucken

zurück

Zum Seitenanfang

Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

Am Dienstag, 13. Oktober um 9.40 Uhr, wurde uns mitgeteilt, dass die Betriebsschließung mit sofortiger Wirkung aufgehoben ist. Es geht also weiter. Der erste Auslieferungstag ist Donnerstag, der 15. Oktober. Es kann eine Weile dauern, bis hier alles aktualisiert ist. Wir bemühen uns sehr darum, dass möglichst rasch alles wieder läuft wie gehabt.

 

Es kann vorkommen, dass wir an den ersten beiden Liefertagen nach dieser unfreiwilligen Pause nicht alle gewünschten Produkte sofort zur Verfügung haben. Wir bitten um Nachsicht.

 

Vielen Dank für Ihre Geduld!

Herzliche Grüße, Ihr Team vom Grünen Boten

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies