Telefon Mail Warenkorb

Rezeptidee

Wurzel-Wok



Zutaten:

500 g Pastinaken
300 g Möhren
1 rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Bd Petersilie, glatt
50 g Walnussbruch
1,5 EL Honig & Ingwer 
100 g Eiernudeln
2 EL Bratöl
2-3 EL Sojasauce, Tamari
3 EL Zitronensaft
Salz, schwarzer Pfeffer


Zubereitung:

Möhren und Pastinaken putzen und mit dem Spiralschneider oder Sparschäler zu dünnen Streifen verarbeiten. Zwiebel halbieren und in dünne Spalten schneiden, Knoblauch fein hacken. Petersilie ebenfalls fein hacken.
Die Nudeln in eine Schüssel geben, mit Salz bestreuen, mit kochendem Wasser übergießen und einige Minuten stehen lassen.
In der Zwischenzeit Öl im Wok oder einer großen Pfanne erhitzen. Die Gemüsestreifen, Zwiebel und Knoblauch darin unter ständigen Rühren ca. 2 Minuten garen. Den Honig zugeben, mit dem Gemüse vermischen und kurz karamellisieren lassen. Sojasauce und Zitronensaft angießen, kurz aufkochen und von der Kochstelle nehmen.

Nudeln abgießen und zusammen mit den Walnüssen unter das Gemüse heben, evtl. nochmals mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Petersilie bestreut servieren 

 
Rezept mit freundlicher Genehmigung von Firma Weiling - weitere Rezepte gibt es hier -->
 


drucken

zurück

Zum Seitenanfang

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies