Telefon Mail Warenkorb

Rezeptidee

Kullerpfirsich



Zutaten:

4 reife Flachpfirsiche
1 Flasche Prosecco


Zubereitung:

Die Pfirsiche vorsichtig waschen und trockentupfen. Dann jeweils mit einer Gabel
rundum schräg anstechen und in ein großes Weinglas (der Pfirsich sollte etwas Platz haben)
geben und mit Sekt oder Prosecco auffüllen. Durch die Kohlensäure “kullern“ die Früchte im
Glas – sehr hübsch. Man kann die marinierten Pfirsiche nach einigen Minuten aus dem Glas nehmen,
in Stückchen schneiden und verspeisen. 
 
Rezept mit freundlicher Genehmigung von Firma Weiling - weitere Rezepte gibt es hier -->
 


drucken

zurück

Zum Seitenanfang

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies