Telefon Mail Warenkorb

Rezeptidee

Sellerie-Apfel-Rohkost mit Rosinen und Nüssen

(2 Portionen)

Zutaten:

1 kleiner Knollensellerie
1 großer Apfel
Saft von einer Zitrone
2 Essl. Rosinen
2 Essl. Walnusskerne
150 g Sahne, süße (vegane Alternative: süße Sojasahne)
Salz
1 Prise Zucker
weißer Pfeffer aus der Mühle
1 Kästchen Kresse



Zubereitung:

Sellerie schälen, putzen, waschen, dann vierteln und auf einer Rohkostreibe raspeln. Apfel gut waschen, vierteln, entkernen und ebenfalls raspeln. Apfel mit Sellerie mischen und anschließend mit dem Zitronensaft beträufeln. Rosinen in etwas heißem Wasser einweichen. Die Walnusskerne grob hacken. Die flüssige Sahne mit etwas Salz, Zucker und Pfeffer verrühren und über die Rohkost ziehen. Gut abgetropfte Rosinen und Walnusskerne hinzufügen, alles gut vermischen. Kresse abschneiden, kurz abbrausen, trocken schütteln und über die Rohkost streuen.Sonnenblumenkerne dazu.

drucken

zurück

Zum Seitenanfang

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies