Telefon Mail Warenkorb

Rezeptidee

Bananen-Quinoa-Porridge mit Mandelcrunch



Zutaten:

400g Bananen
30 g Quinoa
60 g Haferflocken
30 g Mandeln, gehackt „bioladen“
3 EL flüssiger Honig
400 ml (Pflanzen-) Milch
1 TL Zitronensaft
2 TL Zucker

Zimt 



Zubereitung:

30 g Haferflocken mit den gehackten Mandeln und Honig
verrühren, auf einem mit Backpapier belegten Blech
verteilen und im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der
mittleren Schiene ca. 10 Minuten knusprig rösten.
Auskühlen lassen und in Stücke hacken.
Milch aufkochen, Quinoa und die restl. Haferflocken
zugeben. Bei milder Hitze in ca. 15 Minuten ausquellen
lassen. Die Bananen (bis auf eine) mit 1 TL Zitronensaft
pürieren. Die pürierten Bananen zusammen mit dem
Zucker und etwas Zimt unter den fertigen Porridge
rühren und auf zwei Schalen verteilen. Die restliche
Banane in Scheiben schneiden und zusammen mit dem
Mandelcrunch auf dem Frühstücksbrei verteilen. Wer
mag, kann alles noch mit ein wenig Zimtzucker

bestreuen. 

 
Rezept mit freundlicher Genehmigung von Firma Weiling - weitere Rezepte gibt es hier -->
 


drucken

zurück

Zum Seitenanfang

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies