Telefon Mail Warenkorb

Rezeptidee

Grünkohl in Kokosmilch mit Seitan und Cashewnüssen



Zutaten:

600g Grünkohl
1 Päckchen Seitan
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Dose b* Kokosmilch
Cashewnüsse
1 TL Cashewmus

Salz und Pfeffer 



Zubereitung:

Die Strünke des Grünkohls entfernen und die Blätter in
Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und
würfeln. Den Seitan in Streifen schneiden.
Zwiebeln, Knoblauch und Seitan mit etwas Öl im Topf
anschwitzen. Den Grünkohl dazu geben und
mitschwitzen. Die Kokosmilch angießen und ca 30
Minuten köcheln lassen. Wenn die Flüssigkeit nicht
ausreichen sollte, kann man auch noch etwas Brühe
hinzu geben. In der Zwischenzeit können die
Cashewnüsse in einer Pfanne bei mittlerer Hitze ohne
Fett geröstet werden. Nicht zu lange, denn sie ziehen
noch nach. Den Grünkohl mit dem Cashewmus, Salz und
Pfeffer abschmecken, die Cashewnüsse darüber geben

und servieren. Dazu passt Reis. 

 
Rezept mit freundlicher Genehmigung von Firma Weiling - weitere Rezepte gibt es hier -->
 


drucken

zurück

Zum Seitenanfang

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies