Telefon Mail Warenkorb

Rezeptidee

Rote Bete - Carpaccio

(2 Portionen)

Zutaten:

pro Person ca. 100 g  Rote Bete
Knoblauch

Senf
dunkler Balsamico
Olivenöl
Kräutersalz
Zucker oder Xylit
essbare Blüten und/oder Blätter zur Dekoration

 



Zubereitung:

Rote Bete - Carpaccio

(pro Person ca. 100 g  Rote Bete)

Rote Bete weich kochen  (je nach Größe mindestens 30 min.). In möglichst dünne Scheiben hobeln. Auf Tellern dünn auslegen. Mit reichlich feingehacktem Knoblauch bestreuen. Überall darüber mit einer kräftigen Salatsoße beträufeln (wir mischen die Salatsoße dafür gerne  aus  folgenden Zutaten:  etwas Senf, dunklem Balsamico, Olivenöl, Kräutersalz, etwas Zucker oder Xylit).

Danach nach Belieben dekorieren, mit z.B. essbaren Blüten und/oder Blättern – je nach Vorrat und künstlerischer Ader.

Auf dem Foto sehen Sie Blüten von Kapuzinerkresse, wilden Stiefmütterchen, Gänseblümchen, Malve und Blätter von Hirschhornwegerich, Petersilie und Basilikum.

Ist eine sehr leckere und gesunde Beilage z.B. zum Grill- oder Fußball- Abend…

                                   Guten Appetit wünscht Gabi Osthues



drucken

zurück

Zum Seitenanfang

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies