Telefon Mail Warenkorb

Rezeptidee

Pak-Choi-Kartoffelplätzchen

(3 Portionen)

Zutaten:

1 Staude Pak Choy
400 g Kartoffeln
1 Pck. geriebener Käse
1 Ei
Olivenöl
Salz, Pfeffer und Muskat



Zubereitung:

Die Kartoffeln in Salzwasser kochen, pellen und mit einer Gabel grob zerdrücken. Den Pak Choy vom Strunk befreien und die Blätter in feine Streifen schneiden. Den Käse und das Ei hinzu geben und alles vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Mit den Händen Plätzchen formen, mit Olivenöl beträufeln und im  Ofen bei 200°C goldbraun werden lassen.

Rezept von Fa. Weiling (www.bioladen.de)



drucken

zurück

Zum Seitenanfang

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies