Telefon Mail Warenkorb

Rezeptidee

Moussakatürmchen

(4 Portionen)

Zutaten:

3 Auberginen,
2 Fleischtomaten,
500 g Kartoffeln,
200 g Tofu Rosso oder Kräutertofu
Knoblauch,
Olivenöl,
Zimt,
Oregano,
Pfeffer und Salz



Zubereitung:

Pellkartoffeln kochen, schälen und mit 200 ml Gemüsebrühe zu Brei verarbeiten. 3 Knoblauchzehen kleingehackt in 5 EL Olivenöl glasig dünsten und alles unter das Püree mischen.
Aus der Mitte der Auberginen 1 cm dicke Streifen schneiden für 18 Scheiben und 6 Türmchen. Die Reste klein hacken, wie auch die Reste von den in 6 Scheiben geschnittenen Tomaten. Beides in Olivenöl gar braten, den Tofu  kleingebröselt untermischen. Mit Oregano, Pfeffer, Salz und einer Prise Zimt würzen.
Die Auberginenscheiben in einem großen Topf in etwas Wasser und Olivenöl bei geschlossenem Deckel vorsichtig ca. 10 Min. garen.
In eine Auflaufform etwas Öl geben, 6 Auberginenscheiben hineinlegen und den Kartoffelbrei, jeweils eine Auberginenscheibe, den Tofu-Rosso, 1 weitere Auberginenscheibe und 1 Scheibe Tomate darauf stapeln. Mit Öl begießen und im Backofen 10-15 Min. grillen.
Dazu frischen Salat servieren.

Rezept und Bild mit freundlicher Genehmigung von ECHT BIO

Mehr ECHT BIO Rezepte gibt's hier -->



drucken

zurück

Zum Seitenanfang

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies