Telefon Mail Warenkorb

Rezeptidee

Bandnudeln mit Kräuterspinat

(4 Portionen)

Zutaten:

800 g Bandnudeln,
400 g junger Blattspinat,
400 g Champignons,
2 Zwiebeln,
150 ml Sahne,
100 ml Crème fraîche,
150 ml Gemüsebrühe,
1 EL Bohnenkraut gerebelt,
Butter,
Pfeffer und Salz



Zubereitung:

Zwiebeln schälen und fein hacken, Pilze putzen und vierteln.
Beides in Butter goldbraun anschwitzen und mit der Gemüsebrühe löschen. Den Spinat waschen, klein schneiden und dazugeben.
Mit Sahne und Crème fraîche begießen, pfeffern, salzen und das Bohnenkraut dazugeben. Alles bei geschlossenem Deckel ca. 5 Min. köcheln lassen. Nudeln wie gewohnt kochen und gemeinsam mit dem Gemüse servieren.
Der Spinat lässt sich problemlos durch Mangold ersetzen.

Rezept und Bild mit freundlicher Genehmigung von "ECHT BIO". Mehr Rezepte hier -->



drucken

zurück

Zum Seitenanfang

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies