Telefon Mail Warenkorb

Rezeptidee

Antipasti: Marinierte Champignons

(2 Portionen)

Zutaten:

200 g Champignons

4 EL Olivenöl anschwitzen
Salz, Pfeffer
einem Schuss Weißwein
1 Knoblauchzehe 
1 Bd. Thymian
1 TL Zitronensaft
1 Bd. Petersilie


Zubereitung:

200 g Champignons putzen und die Stiele heraustrennen. In einer Pfanne mit 4 EL Olivenöl anschwitzen und mit Salz, Pfeffer würzen, mit einem Schuss Weißwein ablöschen.
1 Knoblauchzehe sowie 1 Bd. Thymian hacken und 1 TL Zitronensaft dazugeben und ca. 2 Min. leicht köcheln lassen.
Pilze mit dem Öl aus der Pfanne nehmen und in eine Schüssel geben. 1 Bd. Petersilie hacken und hinzufügen. Nochmals mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Die Pilze sollten komplett mit der Marinade bedeckt sein (eventuell noch etwas Olivenöl hinzufügen).
Schüssel nun mit Klarsichtfolie abdecken und die Pilze ca. 1 Std. durchziehen lassen.
Nach Belieben können Sie die Champignons mit Tsatsiki, Kräuterquark oder Schafskäse, etc. füllen.


drucken

zurück

Zum Seitenanfang

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies