Telefon Mail Warenkorb

Rezeptidee

Postelein-Rote Bete-Salat

(2 Portionen)

Zutaten:

150 g Postelein
300 g Rote Bete
100 ml Sahne
100 g Joghurt
1 Knoblauchzehe
Salz, Zucker, Pfeffer
1 Prise Koriander



Zubereitung:

Eine rote Bete in einen Topf mit Wasser geben und zum Kochen bringen. Die Rote Bete muss mindestens eine Stunde kochen, bis man sie leicht mit einem Messer einstechen kann. Dann abgießen und schälen (Handschuhe anziehen!). In Würfel schneiden und abkühlen lassen. Den Postelein waschen und verlesen. Joghurt, Sahne und Zitronensaft mischen und den Knoblauch fein hacken und zugeben, mit Salz, Pfeffer, Zucker und Koriander abschmecken und mit der Roten Bete und dem Salat vermengen.



drucken

zurück

Zum Seitenanfang

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies