Telefon Mail Warenkorb

Rezeptidee

Kürbis aufs Brot

(2 Portionen)

Zutaten:

200 g Hokkaidokürbis
1 kleine Zwiebel
20 g Butter (vegan: Pflanzenöl oder -margarine)
1 Lorbeerblatt
Muskat
50 ml Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer



Zubereitung:

Kürbis in Würfel schneiden. Zwiebel hacken und in Butter andünsten. Den Kürbis hinzugeben und 5 min. mitdünsten dann mit der Gemüsebrühe auffüllen, Gewürze zugeben und leise köcheln lassen bis der Kürbis gar ist. Falls nötig pürieren (meist ist der Kürbis so weich, dass er sich mit einer Gabel zerdrücken lässt.) Dann abkühlen lassen. Ist ca. 3 Tage im Kühlschrank haltbar.

drucken

zurück

Zum Seitenanfang

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies