Telefon Mail Warenkorb

Rezeptidee

Sellerieschnitzel

(2 Portionen)

Zutaten:

1 Knollensellerie
Gemüsebrühe
1-2 Eier
Semmelbrösel
Mehl
Öl

Zubereitung:

Den Sellerie schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Einen Topf mit Gemüsebrühe aufsetzen und die Selleriescheiben darin bei milder Hitze garen. Die Scheiben abgießen und trocken tupfen. Das Ei auf einem Teller mit 1 EL Wasser verschlagen und etwas Salz und Pfeffer unterrühren. Die Selleriescheiben zuerst in Mehl, dann in Ei und dann in den Semmelbröseln wenden und in einer Pfanne goldbraun braten.

drucken

zurück

Zum Seitenanfang

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies