Telefon Mail Warenkorb

Rezeptidee

Rote Bete Schichtcreme

(2 Portionen)

Zutaten:

650 g Rote Bete
1 kleine Zwiebel oder Schalotte
30 g Butter
2 EL Essig
2 Eier
200 g Crème fraîche
1 EL Zitronensaft
Salz, Pfeffer, Butter

Zubereitung:

Rote Bete in Salzwasser in 1 1/2 Stunden weich kochen, abgießen, abdämpfen und in kleine Stücke schneiden. Schalotten pellen, fein würfeln. Butter im breiten Topf erhitzen. Rote Bete und Zwiebeln darin glasig andünsten, mit Essig ablöschen und den Rotwein zugießen. Die Flüssigkeit vollständig einkochen lassen. Rote Bete salzen, pfeffern und abkühlen lassen. Rote Bete in einem hohen Gefäß mit dem Schneidstab fein pürieren, zudecken und bis zum Servieren kalt stellen. Eier in kochendem Wasser hart kochen, abschrecken und pellen. Eiweiß und Eigelb getrennt fein hacken. Créme fraiche mit Zitronensaft verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Rote-Bete-Püree und Créme fraiche schichtweise in eisgekühlte Gläser füllen, zuletzt mit gehacktem Eiweiss und Eigelb bestreuen und sofort servieren.



drucken

zurück

Zum Seitenanfang

Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

Am Dienstag, 13. Oktober um 9.40 Uhr, wurde uns mitgeteilt, dass die Betriebsschließung mit sofortiger Wirkung aufgehoben ist. Es geht also weiter. Der erste Auslieferungstag ist Donnerstag, der 15. Oktober. Es kann eine Weile dauern, bis hier alles aktualisiert ist. Wir bemühen uns sehr darum, dass möglichst rasch alles wieder läuft wie gehabt.

 

Es kann vorkommen, dass wir an den ersten beiden Liefertagen nach dieser unfreiwilligen Pause nicht alle gewünschten Produkte sofort zur Verfügung haben. Wir bitten um Nachsicht.

 

Vielen Dank für Ihre Geduld!

Herzliche Grüße, Ihr Team vom Grünen Boten

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies