Telefon Mail Warenkorb

Rezeptidee

Spinat-Muskat-Spaghetti

(2 Portionen)

Zutaten:

500 g Dinkel-Spaghetti
600 g Spinat
1 Zwiebel
20 g Butter
100 g Schmand
1 EL Sahne
1 Knoblauchzehe
Muskatnuss
Salz, Pfeffer



Zubereitung:

Zwiebel in der heißen Butter kurz andünsten. Dann Spinat und etwas Wasser zufügen und - wenn der Spinat weich ist -- Schmand und Sahne zugeben. Alles zusammen noch ein paar Minuten kochen lassen. Am Ende Knoblauch und Muskatnuss zufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Währenddessen die Spaghetti in reichlich Salzwasser kochen lassen, abgiessen, auf den Tellern verteilen und mit der Spinat-Muskat-Sauce übergießen.



drucken

zurück

Zum Seitenanfang

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies