Telefon Mail Warenkorb

Filter nach

Filter schließen

Sonderangebote

vegan

vegetarisch

ohne Allergen

mehr...

Herkunft

  • i
  • i

Kontrollstelle

mehr...

Firmenportrait

Bodegas Palmera

Von der Südpfalz ins Herz Spaniens

Ganz typisch ist seine Geschichte wohl nicht – dafür aber umso erfolgreicher: seit 1987 betreibt Heiner Sauer in Böchingen ein ökologisches Weingut. Und allem Anschein nach nicht schlecht, was die Aufnahme in den populären Weinführer „Gault Millau“ anno 2006 verdeutlicht. Doch seine Neugierde, Abenteuerlust und die Liebe zu spanischen Weinen trieben ihn schließlich auf die iberische Halbinsel in die Region Utiel-Requena, rund 75 km westlich von Valencia.

Dort gründete er 1998 die Bodegas Palmera KG und produziert, vertreibt und zertifiziert seitdem auch spanische Weine. „Unsere Reben wachsen in den Alto-Lagen (Hochlagen) von Utiel auf einer Höhe von 780 m. In dieser Region ist es trocken, sehr sonnig, aber nicht zu heiß“, sagt Heiner Sauer über die Herkunft seiner Weine. Hauptsächlich werden Tempranillo, Cabernet Sauvignon, Merlot und Bobal kultiviert – eine alte und robiste, fast nur hier zu findende Sorte.

In der 2005 errichteten Kellerwirtschaft wird besonders auf schonende Verarbeitung und ökologisch einwandfreie Erzeugung geachtet. Die Lagerung erfolgt teils in Edelstahlbehältern, teils in Barrique-Fässern aus amerikanischer oder französischer Eiche.



Firmenbild
FunktionAnbauer, Hersteller
FirmenzusatzHeiner Sauer & Co. Weinvertriebs KG
PLZ76833
OrtBöchingen / Pfalz
Telefon06341 - 61175
Mailinfo@bodegas-palmera.com
Internetwww.bodegas-palmera.com
Gründungsjahr1998
Bio seit1998
EG KontrolleEG-Öko-Verordnung
Sonstige ZertifizierungGründungsmitglied des "Club Europäischer Bio-Weingüter", 1999
Quelle: www.bodegas-palmera.com

zurück
Zum Seitenanfang

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies