Liebe Kundinnen und Kunden
des Grünen Boten,

vor mehr als 35 Jahren brachen wir zur Verwirklichung unseres Lebenstraumes auf, Kräuter, Gemüse und Salat ohne giftige Chemikalien selbst anzubauen!

Die Pionierjahre nach dem Landwirtschaftsstudium waren beschwerlich, aber der begeisterte Zuspruch auf den Wochenmärkten machte uns Mut, einen großen Schritt weiter zu gehen. Wir gründeten einen Biolieferdienst, um neben den Produkten unserer Biogärtnerei auch die Öko-Erzeugnisse aus der Region zu vermarkten.
Der Grüne Bote hat sich über die Jahrzehnte kontinuierlich entwickelt. Zusammen mit engagierten Mitarbeitern haben wir stets unsere Herzens- anliegen verfolgt, einen engen Kontakt zu unseren Kunden zu pflegen und die Wege der angebotenen Produkte durchschaubar zu machen.

Jetzt geben wir die Geschäftsleitung in jüngere Hände und sind sehr froh, dass wir in Peter Lubberich den idealen Nachfolger gefunden haben.

Wir verabschieden uns nun mit herzlichem Dank für Ihr Vertrauen und Ihre Treue, stehen aber dem Grünen Boten weiter mit Rat und Tat zur Seite.

Ihre Gabi und Wolfgang Osthues

Liebe Kundinnen und Kunden
des Grünen Boten,

Peter Lubberich, Christof Niehaus
Peter Lubberich, Christof Niehaus
Ich freue mich jetzt ganz besonders, Ihnen als neuer Geschäftsführer des Grünen Boten schreiben zu dürfen!

Neben aller Freude über positive Entwicklungen dürfen wir die Probleme um uns herum nicht vergessen. Ob politischer, sozialer oder ökologischer Natur, wir wollen versuchen, sie mit unseren Mitteln zu verbessern, indem wir weiterhin fair handeln, verantwortlich miteinander umgehen und nachhaltig wirtschaften.

Der Gründer und Geschäftsführer des Grünen Boten, Wolfgang Osthues, hat diese Prinzipien 35 Jahre lang verwirklicht und gelebt und gibt nun den Staffelstab an mich weiter.

Als neuer Geschäftsführer werde ich zusammen mit Christof Niehaus den Grünen Boten weiterentwickeln und freue mich darauf, Teil des großartigen Teams vom Grünen Boten zu werden.
Einige von Ihnen kennen mich vielleicht schon vom Saftmobil Gudensberg. Vor 18 Jahren habe ich mit Freunden eine mobile Saftpresse gekauft. Seit 2008 unterhalten wir mit Saftmobil GbR die größte Apfelannahmestelle in Nordhessen und verarbeiten mehrere hundert Tonnen Äpfel im Jahr.

Gesunde Lebensmittel zu fairen Bedingungen zu produzieren und zu vermarkten ist mir seit Jahren vertraut. Dabei setze ich besonders auf Kooperation und Netzwerke, zum Beispiel mit der Firma Röstrausch, deren Kaffee Sie vielleicht schon im Grüner-Bote-Shop entdeckt haben.
Zusammen mit dem Team vom Grünen Boten werde ich Ihnen weiterhin öko-logische Lebensmittel aus unserer eigenen Bio-Gärtnerei und von langjährigen regionalen und überregionalen Partnerbetrieben ins Haus bringen. Mit viel Spaß, Elan und dem nötigen Wissen werde ich zugleich an Neuerungen arbeiten, die unseren freundlichen Biolieferservice noch besser machen.

Mit den besten Wünschen für das neue Jahr grüßt Sie

Peter Lubberich

Collage Mitarbeiter
Wir hoffen, dass Sie alle gut und gesund in das neue Jahr gekommen sind und sich mit uns auf 2019 freuen können!

Wir wollen auch weiterhin alles geben, damit Sie mit unserem Service zufrieden sind. Natürlich sind wir für Sie immer auf allen Kanälen erreichbar und freuen uns über Rückmeldungen, Kritik und Anregungen.

Ihr Team vom Grünen Boten

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies