Telefon Mail Warenkorb

Firmenportrait

Hofkäserei Belrieth

60 Jahre Käsekunst in Bio-Spitzenqualität

Am Oberlauf der Werra zwischen Thüringer Wald und Rhön gelegen sind seit 1991 mehrere Biobetriebe unter dem Dach des Ökozentrums Werratal / Thüringen in Vachdorf vereint. Mehr als 30 Bauern wirtschaften hier auf ca. 1800 Hektar streng nach den Richtlinien des Bio-Anbauverbandes Gäa. Ein Teil der erzeugten Milch geht an die Hofkäserei Belrieth.

Monatlich werden hier 50.000 bis 60.000 Liter Bio-Milch verarbeitet und zu Spezialitäten wie dem 1998 vom DLG ausgezeichneten ‚Baudenkäse’ oder dem Rotweinkäse aus dem 180 Jahre alten Sandsteinkeller verfeinert. Natürlich bedarf dies einer modernen Käserei und zusätzlich der Möglichkeit handwerklich aufwändigere Sorten quasi ‚nebenbei’ mitzuproduzieren. In sechs Reifungsräumen können die Spezialitäten dann je nach Sorte verschieden lange liegen und unter kontrollierter Luftfeuchte und Temperatur zu ihrem vollen Potential heranwachsen. Alle hergestellten Käsesorten tragen das Herkunftszeichen ‚Original Thüringer Qualität’.



Firmenbild
Das Team von der Hofkäserei
FunktionAnbauer, Hersteller
PLZ298617
OrtBelrieth
Telefon036949 - 22922
Mailh.vinzelberg@belriether-hofkaeserei.de
Internetmarktplatzrhoen.de/partnerbetriebe/hofkaeserei-belrieth
Gründungsjahr1950
Bio seit1995
EG KontrolleEG-Öko-Verordnung
Zusätzliche KontrolleGÄA e.V.
Quelle: marktplatzrhoen.de/partnerbetriebe/hofkaeserei-belrieth

zurück
Zum Seitenanfang

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies