Firmenportrait

Peter Riegel Weinimport GmbH

Das Tüpfelchen auf dem Biowein "i"

"Bio ist das Tüpfelchen auf dem i der Weinqualität. Arbeiten im Einklang mit der Natur in Weinbergen, die als Teil eines intakten Ökosystems bewirtschaftet werden. Eine andere Grundlage können wir uns für die von uns gehandelten Weine gar nicht vorstellen. Bioweinbau ist für uns die modernste und die einzige zukunftsträchtige, weil nachhaltige Form des Weinbaus. Liebe zur Natur, Respekt und Sorge für unsere Umwelt und unsere Zukunft und der feste Glaube, dass die beste Weinqualität nicht gegen, sondern mit der intelligent einbezogenen Natur entsteht, davon sind wir fest überzeugt.

Riegel Weinimport ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen, das seit 25 Jahren Bioweine aus biologischem Anbau importiert und vertreibt. Die Weine kommen aus der ganzen Welt, werden sorgfältig ausgewählt und unterliegen einem beispielhaften Qualitätssicherungssystem.

Wir wollen unseren Kunden das beste Sortiment biologisch angebauter Bioweine bieten, vom einfachen Alltagswein bis hinauf in die echten Spitzen. Wir arbeiten wirtschaftlich effizient und feilen laufend daran, nicht mit dem Ziel, der billigste Anbieter zu sein - sondern der mit dem attraktivsten Angebot: seriös gerechnete Preise, gute Beratung und genug Zeit für unsere Kunden und Lieferanten."

Firmenbild
FunktionGroßhandel, Hersteller
PLZ78359
OrtOrsingen
Telefon07774 - 93130
Fax07774 - 9313810
Mailinfo@riegel.de
Internetwww.riegel.de
Gründungsjahr1985
Bio seit1985
GeschäftsführungPeter Riegel
EG Kontrollekontrolliert durch DE-001-Ökokontrollstelle
Soziale AspekteImporteur für Transfair-zertifizierten Wein von Stellar Organics aus Südafrika. In sozialer Hinsicht ist die Philosophie von Stellar ein absoluter Vorreiter: Im Jahre 2003 wurde das Weingut von der international fungierenden Organisation FLO (Fairtrade Labelling Organizations) Fairtrade zertifiziert. Das bedeutet für Stellar, dass durch den Weinverkauf Beiträge zurückfließen, durch welche die Finanzierung verschiedener Projekte gewährleistet wird. Heute ist Stellar eine wichtige Institution für die etwa 200 farbigen Mitarbeiter und ihre Familien: Dank der verschiedenen Projekte gibt es einen Kindergarten, eine Grundschule, eine medizinische Grundversorgung sowie eine Unterkunft für die Arbeiter. Es wird darüber hinaus dafür gesorgt, dass die Lebensqualität der Arbeiter nachhaltig verbessert wird. Eine außerordentliche Motivation für diese Menschen, die unglaubliche und ganz persönliche Erfolge möglich machen.
Eigene ProjekteWir kennen ‚unsere’ Winzer persönlich. Gerne geben wir an Sie weiter, was wir über sie wissen. Ein guter Wein ist immer auch geprägt von den Menschen, die ihn gemacht haben. Und lässt sich noch besser verstehen, wenn Sie sich ein Bild von diesen Menschen machen können.
Quelle: www.riegel.de

zurück

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies