Telefon Mail Warenkorb
Navigation scrollen

Filter nach

Filter schließen

Sonderangebote

vegan

vegetarisch

Herkunft

  • i
  • i

ohne Allergen

mehr...

Kontrollstelle

mehr...
Honigwaffeln De Rit
11.05.24 - 01.06.24

Honigwaffeln De Rit

3,29 €/Stck


pro Stck

3,00 € *

VE 0,18 kg

GP 16,67 €/kg

Stck
zu Merkzettel hinzufügen

Beschreibung

Wer holländische Waffeln und Sirupplätzchen liebt, sucht sie in Deutschland oft vergebens. Von De Rit gibt es sie - aber Vorsicht: wer einmal anfängt, kann schwerlich aufhören, ehe die Packung leer ist!
Lieferung 2 - 5 Tage
 
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal
1828 KJ / 435 kcal
Fett
17,0g
davon gesättigte Fettsäuren
8,2g
Kohlenhydrate
66,0g
davon Zucker
35,0g
Ballaststoffe
1,3g
Eiweiß
3,9g
Salz
1,0g

Zutaten:

WEIZENSIRUP* (35%), WEIZENMEHL*, Palmöl*, Mais-und GERSTEN-malz-Sirup* (12%), Honig* (8%), WEIZENKLEIE*, SOJAMEHL*, Backtriebmittel: Natriumbicarbonat, Emulgator: SOJALECITHIN, Meersalz, Zimt*.

*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung

Fett geschriebene Zutaten gehören zu folgenden allergenen Gruppen:
  • Glutenhaltiges Getreide (Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Dinkel, Kamut oder Hybridstämme davon)
  • Sojabohnen und daraus gewonnene Erzeugnisse

Produktbeschreibung:

Der niederländische Klassiker verfeinert mit köstlichem Honig. Der voll-aromatische Honiggeschmack macht diese Waffeln zu einem wahren Genuss!
Knusprige Waffeln und verlockend süße Füllungen mit Honig, Sirup, Karamell und Haselnuss. Die niederländische Spezialität wird nach Originalrezepten aus besten Zutaten gebacken.

Angaben zu LMIV

Verkaufsbezeichnung:

Sirupwaffel mit Honig

Inverkehrbringer:

Allos Hof-Manufaktur GmbH, Hoerneckestraße 39, 28217 Bremen, Deutschland

Aufbewahrungs- und Verwendungshinweise

Die geöffnete Packung bitte stets gut verschließen, Trocken lagern, vor Licht und Wärme schützen

Erfüllung der Sortimentsrichtlinien (SRL)

ja

BNN Identifikationskürzel

C%

Öko-Kontrollstellennummer

NL-BIO-01 (Stichting Skal Biocontrole)

Herkunft EU Bio Logo

EU-/Nicht-EU-Landwirtschaft

Qualität & Zertifizierung

EU Bio-Siegel

Zollrechtliches / statistisches Ursprungsland

Niederlande

Ursprungsland / Ursprungsländer, aus dem die Rohstoffe des Artikels stammen

Diverse

Wechselnde Ursprungsländer

ja
 
weitere Eigenschaften oder Diäthinweise
Erfüllung der BNN Volldeklaration
ja
Aromen vorhanden?
nein
Zucker und/oder süßende Stoffe vorhanden
ja
Zucker und/oder süßende Stoffe
Honig, Rohrzucker
Getreidesorten und Pseudogetreidesorten
Weizen
Backtriebmittel vorhanden
ja
Backtriebmittel
Natron
 
Verpackung
Nettofüllmenge oder Mengenangabe
175,0
Gramm (g)
Verpackungsart Artikel
Tüte
kg
Mehrere Stücke je Endverbraucherverpackung?
nein
 
Warengruppenspezifische Angaben
Gefahrgut
nein
Gefahrstoff
nein
 
weitere Eigenschaften oder Diäthinweise
Vegan
nein
Vegetarisch
ja
Glutenfrei
nein
Rohkost
nein
Ohne Schweinefleisch
ja
Ohne Rindfleisch
ja
 
Allergiehinweise
Glutenhaltiges Getreide
enthalten
Weizen
enthalten
Gerste
enthalten
Eier
Spuren möglich
Soja
enthalten
Milch
Spuren möglich
Schalenfrüchte
Spuren möglich
Zimt
enthalten
Erklärung zu den Allergenen
enthalten: Ja (laut Rezeptur enthalten)
Spuren möglich: Kann in Spuren enthalten sein
 
Vitamine & MineralienBezugsgröße100 g
Bezugsgröße Portion:g

mit Unterstützung von

Datanature

präsentiert von



Quelle: Hersteller, Datanature, Grüner Bote - alle Angaben ohne Gewähr

Hersteller

Hersteller

Leckeres aus Holland

Denken Sie bei „De Rit“ auch zuerst an die süßen, runden Honig-Waffeln (kuhmilcheiweißfrei, hefefrei, lactosefrei) aus Holland? Und tatsächlich, dieser Klassiker aus den Siebziger-Jahren des letzten Jahrhunderts stand ziemlich am Anfang der europaweiten Erfolgsgeschichte des Unternehmens. Auf einem kleinen Bauernhof in Zoelen in den Niederlanden wurden damals Bienenwachskerzen, Honig, Marzipan und ähnliche Produkte hergestellt, die auf Märkten und später dann in den ersten Bioläden vertrieben wurden.

Seit 1986 sind Produkte von De Rit auch in Deutschland erhältlich. Damals bereits im Sortiment waren die ersten Biogemüse im Glas und Klassiker wie Honigkuchen und Sirupwaffeln.Ab 1997 bekamen die Produkte auf dem deutschen Markt den Namen De Rit. Im Jahre 2002 schloss sich De Rit einem der größten Anbieter von Bio-Produkten in den Niederlanden der Natudis B.V. an. Dies ist eine Vertriebsgesellschaft für biologische, biologisch- dynamische, makrobiotische und dietische Lebensmittel mit mehr als 350 Lieferantenfirmen, u.a. auch Allos, Tartex und LaSelva.



Der Ursprung - ein Bauernhof in Zoelen
FirmennameDe Rit Naturfeinkost GmbH
PLZ46459
OrtRees
Telefon02851 - 1007
Fax02851 - 3450
Mailinfo@derit.de
Internetwww.derit.de
Gründungsjahr1986
Bio seit1986
GeschäftsführungGabi Drossard
EG KontrolleÖko-Kontrollstelle DE-001-Öko-Kontrollstelle, zertifiziert durch: BSC Öko-Garantie
Zusätzliche KontrolleDemeter
Sonstige ZertifizierungAussage von Herrn Markus Werder von De Rit Feinkost Gmbh (auf eine entsprechende Anfrage) lt. E-Mail vom 30.12.09: DeRit Produkte sind generell gentechnikfrei. (Konform EG-Bio-VO.) Vorlieferanten müssen schriftlich GVO-Erlärungen abgeben, dass kein gentechnisch verändertes Produkt eingesetzt wird. Dies wird auch von den Kontrollstellen überprüft.
Herkunft der GrundstoffeProduziert wird in den Niederlanden
Soziale Aspekte„Unser wichtigstes Anliegen besteht darin, viele Menschen für Naturkost zu begeistern, damit möglichst viel landwirtschaftliche Fläche biologisch bewirtschaftet werden kann. Dabei spielt die Qualität, der Geschmack und auch der Preis unserer Produkte eine entscheidende Rolle.“ Gabi Drossard, Geschäftsführerin von De Rit.
Quelle: www.derit.de

*Alle Preise verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer, zuzüglich der Service- und Versandkosten

zurück

Zum Seitenanfang