Telefon Mail Warenkorb

Filter nach

Filter schließen

Sonderangebote

vegan

vegetarisch

ohne Allergen

mehr...

Herkunft

  • i
  • i

Kontrollstelle

mehr...
Angebote  >  
Heringsfilets in Sahnesauce

Heringsfilets in Sahnesauce


pro Stck

5,49 € *

VE 0,35 kg

GP 15,69 €/kg

Zur Zeit nicht lieferbar

Beschreibung

Genießen Sie den Klassiker unter den Heringsprodukten. Gemeinsam mit knackigem Gemüse wie Apfel, Zwiebeln und Gurke liegen die ganzen Heringsfilet eingebettet in einer köstlichen Sahne-Marinade.
Lieferung 2 - 5 Tage
 
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal
1071 KJ / 258 kcal
Fett
22,0g
davon gesättigte Fettsäuren
4,4g
Kohlenhydrate
7,8g
davon Zucker
7,2g
Eiweiß
8,2g
Salz
1,7g

Zutaten:

HERING** (40%), Sonnenblumenöl*, JOGHURT*, SAHNE*, Gurken*, Rohrzucker*, Zwiebeln*, Äpfel*, Apfelsaftkonzentrat*, Meersalz,
Branntweinessig*, EIGELB*, SENF*, Maisstärke*, Gewürze*

****aus Wildfang, *aus kontrolliert ökologischer Erzeugung

Fett geschriebene Zutaten gehören zu folgenden allergenen Gruppen:
  • Eier und daraus gewonnene Erzeugnisse
  • Fische und daraus gewonnene Erzeugnisse außer Fischgelatine, die als Trägerstoff oder Trennmittel verwendet wird
  • Milch und daraus gewonnene Erzeugnisse (einschließlich Laktose)
  • Senf und daraus gewonnene Erzeugnisse

Produktbeschreibung:

Küstenfischer Sahne-Herings-Filets 350g
Mit Ihrem Kauf unterstützen Sie den Erhalt der letzten traditionellen Klein- und Küstenfischerei im Greifswalder Bodden an der deutschen Ostseeküste in Mecklenburg-Vorpommern. Seit 2012 existiert die Projektgemeinschaft zwischen einer Gruppe selbständiger, handwerklicher Küstenfischer und uns. Unter Berücksichtigung streng regulierten Fischfanquoten wird in diesem Projekt ausschließlich die Stellnetzfischerei angewendet.
Die Fischerei mit Stellnetzen hat hier eine lange Tradition und prägt bis heute die Kultur und Wirtschaft der Vorpommerschen Küste. Diese Netze haben größere Maschenbreiten als staatlich vorgegeben. Dadurch wird der Fang an Jungfischen drastisch reduziert.

Verwendung, Verarbeitung, Zubereitung

Diese herrliche Komposition genießt man am besten zu Pellkartoffeln oder Weißbrot.

Angaben zu LMIV

Verkaufsbezeichnung:

Hering-Filets in Sahne-Joghurt-Sauce

Inverkehrbringer:

Isana Naturfeinkost GmbH & Co. KG, Gewerbering 22, 86922 Eresing, DeutschlandDE BY 14051 EG

Zusammensetzung Schutzgas

70 % Stickstoff, 30 % Kohlenstoffdioxid

Aufbewahrungs- und Verwendungshinweise

Nach dem Öffnen gekühlt lagern und zügig aufbrauchen
2° - 7°C

Entspricht Sortimentsrichtlinie (BNN / Naturkost Süd)

ja

Identifikationskürzel

S#

Kontrollstellennummer/ Zertifizierungsstelle

DE-ÖKO-007 (Prüfverein Verarbeitung Ökologische Landbauprodukte e.V.)

EU Bio Logo

kein EU-Bio-Logo

Ursprungsland laut Intrastat

Deutschland

Ursprungsland der Rohstoffe bzw. der Ort, aus dem der Artikel stammt

Deutschland

Wechselnde Ursprungsländer

ja
 
weitere Eigenschaften oder Diäthinweise
Erfüllung der BNN Volldeklaration
nein
Enthält Aromastoffe
nein
Enthält Süßungsmittel
ja
Süßungsmittel
Rohrohrzucker
Enthält Triebmittel
nein
 
Verpackung
Füllmenge oder Inhalt
350,0
Einheit der Nettofüllmenge
Gramm (g)
Verpackungsart
Stück
Abtropfgewicht Einheit
kg
Packungsinhalt mehrere Stücke
nein
Ergänzende Angabe zur Nettofüllmenge oder Mengenangabe
1 Stück
 
Warengruppenspezifische Angaben
Fangmethode FAO definiert
gefangen in
Zertifizierung (Wildfisch)
keine Zertifizierung
Handelsbezeichnung
Hering (Clupea harengus)
Hauptfanggebiet FAO
Nordostatlantik (27)
Sub-Fanggebiet FAO
Subarea_III
Gefahrgut
nein
Gefahrstoff
nein
Sonstige Gefahrenangaben
nein
 
weitere Eigenschaften oder Diäthinweise
vegan
nein
vegetarisch
nein
Rohkostqualität
nein
ohne Schweinefleisch
ja
ohne Rindfleisch
ja
koscher
nein
halal
nein
 
Allergiehinweise
Eier
enthalten
Fische
enthalten
Milch
enthalten
Lactose
enthalten
Senf
enthalten
Mais
enthalten
Milcheiweiß
enthalten
Erklärung zu den Allergenen
enthalten: Ja (laut Rezeptur enthalten)
Die Produktinformationen werden größtenteils von www.datanature.de zur Verfügung gestellt. Alle Angaben werden direkt vom Hersteller in die Datenbank eingegeben. Datanature übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Bitte beachten Sie hierzu auch die Nutzungsbedingungen von www.datanature.de

Zusätzliche Daten, insbesondere zu Artikelmerkmalen, Herstellern und Herkünften wurden von Grüner Bote nach bestem Wissen  recherchiert. Diese Daten dienen allerdings nur zur allgemeinen Erstinformation und sind ansonsten unverbindlich. Sie ersetzen nicht fachmännischen oder ärztlichen Rat.  Allein ausschlaggebend für die tatsächlichen Produktinformationen sind Produktetikett und die Informationen des Herstellers.
Sollten Sie Fehler in den Daten entdecken informieren Sie uns bitte.


mit Unterstützung von

Datanature

präsentiert von



Quelle: Hersteller, Datanature, Grüner Bote - alle Angaben ohne Gewähr

Hersteller

Hersteller

Garantierte Frische - Das Prinzip der Kaltverarbeitung

Antipasti, Pestos und Saucen werden bei uns generell nicht erhitzt. Die Spezialitäten sind frisch abgefüllt und behalten dadurch ihr volles Aroma und alle gesunden Inhaltsstoffe.

ISANA arbeitet am im Jahr 2003 neu fertiggestellten Produktionsstandort ausschließlich nach dem Prinzip der Kaltverarbeitung. Unter der Kaltverarbeitungs-Technologie versteht man ein innovatives Herstellungs- bzw. Veredlungsverfahren, bei dem keinerlei Erwärmung oder Erhitzung stattfindet. Höchster Hygienestandard ist hierfür allererste Voraussetzung.



FirmennameISANA Naturfeinkost GmbH und Co. KG
PLZ86922
OrtEresing am Ammersee
Telefon08193 - 93270
Fax08193 - 932799
Mailinfo@isana.de
Internetwww.bio-verde.de
Gründungsjahr1983
Bio seit1986
GeschäftsführungThomas Hörl, Walter Lutz
EG KontrolleDE-005-Öko-Kontrollstelle Institut für Marktökologie (IMO)
Zusätzliche KontrolleHerstellungsbetrieb unterliegt den EU-Hygienevorschriften
Herkunft der GrundstoffeVerwendung von Bio-Rohwaren, die möglichst aus der Region stammen 70 % des Gesamtsortiments stammt aus Eigenproduktion.
Quelle: www.bio-verde.de

*Alle Preise verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer, zuzüglich der Service- und Versandkosten

zurück

Zum Seitenanfang

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies