Telefon Mail Warenkorb

Filter nach

Filter schließen

Sonderangebote

vegan

vegetarisch

ohne Allergen

mehr...

Herkunft

  • i
  • i

Kontrollstelle

mehr...
Frisches  > Obst  > Äpfel 
Äpfel Cox Orange aromatisch-süß

Äpfel Cox Orange aromatisch-süß

pro kg

3,90 € *

ab 3 kg3,74 €/kg
ab 5 kg3,63 €/kg
kg
zu Merkzettel hinzufügen

Beschreibung

eher kleinfrüchtige, süßliche Sorte mit wenig Säure. Typisches, leicht mürbes Fruchtfleisch. Sehr guter Tafelapfel.
Obsthof Münch Deutschland
Lieferung 2 - 5 Tage
 
Bedeutung der Eingaben zu den Allergenen:
enthalten = Das Allergen ist als Zutat enthalten;
Spuren möglich = Das Allergen wird nicht in der Rezeptur eingesetzt aber produktionsbedingt können Spuren im Produkt enthalten sein;
nicht in Produktion = Das Allergen ist nach bestem Wissen nicht im Produkt vorhanden und wird in dieser Produktionslinie nicht eingesetzt.
Produktinformationen und zusätzliche Daten, insbesondere zu Artikelmerkmalen, Herstellern und Herkünften wurden von Grüner Bote nach bestem Wissen  recherchiert. Diese Daten dienen allerdings nur zur allgemeinen Erstinformation und sind ansonsten unverbindlich. Sie ersetzen nicht fachmännischen oder ärztlichen Rat. Allein ausschlaggebend für die tatsächlichen Produktinformationen sind Produktetikett und die Informationen des Herstellers.
Sollten Sie Fehler in den Daten entdecken informieren Sie uns bitte.

präsentiert von



Quelle: Hersteller, Grüner Bote - alle Angaben ohne Gewähr

Hersteller

Anbauer

Ökologischer Obstanbau für eine lebenswerte Zukunft

Ein Stückchen die Elbe vom Hamburg flussabwärts liegen die Anbauflächen von Heike und Claus-Peter Münch. Seit 1983 produzieren und vermarkten sie ihr Bioland Obst selbst. Dazu gehören bekannte Sorten wie Topaz, Boskop und Elstar aber auch weithin eher unbekannte und alte Sorten wie der ‚Finkenwerder Herbstprinz‘. Dazwischen finden sich auch immer wieder ein paar Süßkirschen, Birnen und Zwetschgen.

Besonders magisch geht es im Herbst zu: In den Vollmondnächten des September und Oktober werden hier die sogenannten ‚Mondäpfel‘ gepflückt, die durch den erhöhten Saftdruck besonders saftig sind und voller Nährstoffe stecken. Sie werden in einem besonderen Bewusstsein geerntet, bleiben länger frisch und sind besonders als Geschenk beliebt.

Der Aufbau und die Bewahrung der natürlichen Fruchtbarkeit der Böden hat für die Münchs höchste Priorität. Durch organische Düngung und schonende Bodenbearbeitung wird der Boden entlastet und das Grundwasser geschont. Blühstreifen schaffen wertvollen Lebensraum für Wild- und  Honigbienen, Hummeln, Käfer, Schwebfliegen, Wespen und Schmetterlinge und einen Rückzugsort für viele Vögel und Wildtiere.



Die Blüte ist enorm wichtig
FirmennameObsthof Münch
PLZ21723
OrtHollern-Twielenfleth
Telefon04141 - 70610
Fax04141 - 76775
Mailinfo@bioobstmuench.de
Internetwww.bio-obsthof-muench.de
Bio seit1983
GeschäftsführungHeike und Claus-Peter Münch
Zusätzliche KontrolleBioland
Soziale AspekteFamilienbetrieb
Quelle: www.bio-obsthof-muench.de

*Alle Preise verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer, zuzüglich der Service- und Versandkosten

zurück

Zum Seitenanfang

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies