Telefon Mail Warenkorb

Filter nach

Filter schließen

Sonderangebote

vegan

vegetarisch

ohne Allergen

mehr...

Herkunft

  • i
  • i

Kontrollstelle

mehr...
Frisches  > Käse  > Hartkäse 
L'Etivaz AOP 52% FiTr.

L'Etivaz AOP 52% FiTr.


pro kg

39,90 € *

Zur Zeit nicht lieferbar

Beschreibung

Der König unter den Alpkäsen. Ausgewogene Würze, feinste Kräuter- und Fruchtaromen. Aus der Milch aus unberührten Höhenlagen, über 1700 m, gekäst. Ein schweizer Spitzenprodukt.
Lieferung 2 - 5 Tage
 
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal
1719 KJ / 414 kcal
Fett
34,0g
davon gesättigte Fettsäuren
20,0g
Kohlenhydrate
< 0,1g
davon Zucker
< 0,1g
Eiweiß
27,0g
Salz
1,6g

Zutaten:

KUHMILCH* (ROHMILCH), Steinsalz, Milchsäurekulturen, tierisches Lab

*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung

Fett geschriebene Zutaten gehören zu folgenden allergenen Gruppen:
  • Milch und daraus gewonnene Erzeugnisse (einschließlich Laktose)

Produktbeschreibung:

l´Etivaz AOP
L´Etivaz wird von einer Genossenschaft mit ca. 70 Mitgliedern hergestellt. Seinen Namen hat der Käse von der kleinen Gemeinde L´Etivaz in den Waadtländer Alpen. Die Genossenschaft wurde 1932 gegründet. Ziel war es, für die Käser aus der Region Reifungskeller für ihren Käse zu bauen und den Käse zu vermarkten. 1934 wurden die ersten Reifungskeller mit Platz für 3.200 Käselaibe erbaut. Diese Reifungskeller wurden kontinuierlich ausgebaut, heute haben sie ein Fassungsvermögen von rund 20.000 Laiben.

L?Etivaz AOP ist ein Hartkäse aus Rohmilch, der in etwas mehr als Hundert Alpkäsereien in den Waadtländer Alpen von Mai bis Oktober aus Rohmilch über dem offenen Feuer in Handarbeit gemäss traditionellem Rezept hergestellt wird. Die Rohmilch wird direkt vor Ort verarbeitet und steckt voller Aromen der feinen Alpkräuter.

Der Etivaz AOP hat einen ausgeprägten, würzig-fruchtigen Geschmack mit einer leicht nussigen Note, die abhängig vom Futter der Kühe von Alp zu Alp leicht variiert. Sein Teig ist elfenbeinfarben bis hellgelb, die Laibe wiegen zwischen 15 und 35 Kilogramm. Der Etivaz AOP wird zwischen 5 und 13 Monaten gereift und lässt sich sehr gut aufbewahren.

Angaben zu LMIV

Verkaufsbezeichnung:

Hartkäse

Inverkehrbringer:

Vallée Verte GmbH, Freiburger Str. 2a, 77694 Kehl, DeutschlandDE BW 08039 EG

Aufbewahrungs- und Verwendungshinweise

Gekühlt bei 4-8 °C lagern
Bei 4°C bis 8°C lagern

Entspricht Sortimentsrichtlinie (BNN / Naturkost Süd)

ja

Verbände

Bio Suisse (BS)

Identifikationskürzel

BS

Kontrollstellennummer/ Zertifizierungsstelle

CH-BIO-006 (bio.inspecta AG)

EU Bio Logo

[LAND] + Landwirtschaft

EU Bio Logo Land

Schweiz

Zertifizierungen und Qualitäten

EU Bio-Siegel

Ursprungsland laut Intrastat

Schweiz

Ursprungsland der Rohstoffe bzw. der Ort, aus dem der Artikel stammt

Schweiz

Region

Château-d'Oex
 
weitere Eigenschaften oder Diäthinweise
Erfüllung der BNN Volldeklaration
ja
Enthält Aromastoffe
nein
Enthält Süßungsmittel
nein
Enthält Triebmittel
nein
 
Verpackung
Füllmenge oder Inhalt
20,0
Einheit der Nettofüllmenge
Kilogramm (kg)
Verpackungsart
Laib
Abtropfgewicht Einheit
kg
Packungsinhalt mehrere Stücke
nein
Ergänzende Angabe zur Nettofüllmenge oder Mengenangabe
1 Stück
Nettogewicht Stück
20,0 kg
Nettogewicht Spanne (von)
16,0 kg
Nettogewicht Spanne (bis)
24,0 kg
 
Warengruppenspezifische Angaben
Käsegruppe
Hartkäse
Fettanteil
49 %
Fettgehaltsstufe
Vollfettstufe
Milchart
Kuh
Labart
Kälberlab
Salzart
Steinsalz
Wärmebehandlung
mit Rohmilch hergestellt
Art der Reifung
rindengereift
Reifezeit
16
Reifezeit
Monat(e)
Reifezeit in Tagen
480
Käserindeverzehr
Rinde nicht zum Verzehr empfohlen
Gefahrgut
nein
Gefahrstoff
nein
Sonstige Gefahrenangaben
nein
 
weitere Eigenschaften oder Diäthinweise
vegan
nein
vegetarisch
nein
Rohkostqualität
nein
ohne Schweinefleisch
ja
ohne Rindfleisch
ja
 
Allergiehinweise
Milch
enthalten
Milcheiweiß
enthalten
Erklärung zu den Allergenen
enthalten: Ja (laut Rezeptur enthalten)
Die Produktinformationen werden größtenteils von www.datanature.de zur Verfügung gestellt. Alle Angaben werden direkt vom Hersteller in die Datenbank eingegeben. Datanature übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben. Bitte beachten Sie hierzu auch die Nutzungsbedingungen von www.datanature.de

Zusätzliche Daten, insbesondere zu Artikelmerkmalen, Herstellern und Herkünften wurden von Grüner Bote nach bestem Wissen  recherchiert. Diese Daten dienen allerdings nur zur allgemeinen Erstinformation und sind ansonsten unverbindlich. Sie ersetzen nicht fachmännischen oder ärztlichen Rat.  Allein ausschlaggebend für die tatsächlichen Produktinformationen sind Produktetikett und die Informationen des Herstellers.
Sollten Sie Fehler in den Daten entdecken informieren Sie uns bitte.


mit Unterstützung von

Datanature

präsentiert von



Quelle: Hersteller, Datanature, Grüner Bote - alle Angaben ohne Gewähr

Hersteller

Hersteller

Herzhafte schweizer Bio Käse

Bei der Produktion von Schweizer Bio käse werden die gleichen traditionellen Rezepte verwendet. Wie alle unsere Käse, die streng kontrolliert und umweltgerecht produziert werden, wird auch der Bio-Käse 100% natürlich ohne der Verwendung von Zusatzstoffen nach alter Methode hergestellt.

Die Bio-Milch für den mit der Bio Knospe ausgezeichneten Käse stammt jedoch von den biologisch wirtschaftenden Betrieben, die die zusätzliche Auflagen von Bio-Suisse erfüllen müssen. Die Milchproduktion für Bio-Käse ist schonender für Land und Tier. Damit wird ein Beitrag für eine nachhaltige landwirtschaftliche Produktion und für gesunde Lebensmittel geleistet.

Die sorgfältige Herstellung und Ausreife des Käses aus Bio Milch nach authentischen Methoden, für die Lustenberger Dürst garantiert, ergibt ein vorzügliches Produkt mit der gewohnten Qualität bezüglich Geschmack und Beschaffenheit. Erkennbar sind unsere Bio-Käse an dem Bio-Knospe-Label.

In unseren Kellern reift der fruchtig-kräftige "Bio-Gruyère-AOC" der von unseren Käsemeistern hergestellt wurde. Schon bald werden wir auch den cremig-würzigen "Bio-Vacherin Fribourgeois AOC" in der Affinage haben. Lustenberger Dürst bietet auch noch weitere, ausgewählte Sorten in BIO-Qualität an.



FirmennameLustenberger + Dürst AG
PLZCH-6333
OrtHünenberg See
Telefon+41 (0)41 7841616
Fax+41 (0)41 7841619
Mailinfo@lustenberger.com
Internetwww.le-superbe.com
Gründungsjahr1862
LandSchweiz
EG Kontrolle"Bio-Gruyère-AOC" und "Bio-Vacherin Fribourgeois AOC"
Zusätzliche KontrolleBioSuisse-kontrolliert
Quelle: www.le-superbe.com

*Alle Preise verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer, zuzüglich der Service- und Versandkosten

zurück

Zum Seitenanfang

Grüner Bote Info zu Cookies


Warum nutzt der Grüne Bote Cookies